• IT-Karriere:
  • Services:

World of Warcraft: Ex-Entwickler gründen Online-Spielestudio

Red-5-Team will mit eigenen Online-Spielen Maßstäbe setzen

Mark Kern, William Petras und Taewon Yun waren bei Blizzard als Kernentwickler oder Projektleiter für das erfolgreiche Online-Rollenspiel World of Warcraft tätig - nun machen sie sich mit ihrem Entwicklerstudio "Red 5" selbstständig. "Unsere Arbeit an World of Warcraft hat den Leuten wirklich die Augen geöffnet in Bezug auf das Potenzial von Online-Spielen in riesigen, dauerhaften Welten", so Kern selbstbewusst - entsprechend verwundert es nicht, dass Red 5 eigene Online-Spiele entwickeln will.

Artikel veröffentlicht am ,

Das im kalifornischen Aliso Viejo lokalisierte Red-5-Team will - wie es Blizzard mit World of Warcraft geschafft hat - auch bei seinen eigenen Massively-Multiplayer-Online-Titeln Maßstäbe setzen und die Zukunft des Online-Spielens mitgestalten. Noch ist das Team laut offizieller Website zwar dabei, das Büro zu errichten und das "weltbeste MMO-Team" in Südkalifornien aufzubauen, plant aber gleichzeitig etwas, das etwas anders als die meisten bestehenden Online-Spiele werden soll. Mehr wurde bisher leider noch nicht verraten.

Mark Kern war Teamleiter für World of Warcraft, William Petras oblag die künstlerische Leitung des Projekts und Taewon Yun half bei der Gründung von Blizzard Korea, wo er für den Start und den Betrieb verantwortlich war. Zusammen sollen sie über 30 Jahre Entwicklungserfahrung bei Blizzard-Titeln wie Warcraft, Starcraft und Diablo gesammelt haben. Ihr eigenes Entwicklerteam gründeten die drei Red-5-Verantwortlichen, weil sie neue Dinge ausprobieren und der eigenen Kreativität mehr Freiraum geben wollten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 18,19€
  3. 10,99€

Metzlor 20. Jun 2006

Man wird gebannt wenn man gegen Regeln verstösst die du vorher akzeptierst hast! Wie du...

Glorian 11. Sep 2005

Hallo Online-Gamer und Webmaster!!! Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt...

igigi 10. Sep 2005

Linage2 wurde von NC Soft in Korea entwicktelt . Die WoW leute wurden mit GuildWars...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /