Abo
  • Services:

Firefox 1.5 mit verbesserter Tab-Steuerung

Firefox 1.5 Beta 1
Firefox 1.5 Beta 1
Surf-Daten wie Cookies, der Verlauf, der Browser-Cache oder andere Informationen können nun bequem gezielt aus dem Browser gelöscht werden, um die Privatsphäre sowie die Sicherheit zu erhöhen. Darüber hinaus sind weitere Sicherheitsverbesserungen sowie Optimierungen am Popup-Blocker vorgenommen worden. Auch die IBM-Techniken für eine bessere Barrierefreiheit sind in die neue Version eingeflossen. Firefox 1.5 erhielt eine überarbeitete Gecko-Rendering-Engine, so dass der Browser nun SVG sowie JavaScript 1.6 und mehr CSS-Funktionen beherrscht.

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg

Firefox 1.5 Beta 1
Firefox 1.5 Beta 1
Stößt man trotz der Optimierungen der Rendering-Engine auf eine Webseite, die sich nicht mit Firefox verträgt, kann man diese Seite an die Entwickler melden. Damit sollen langfristig Probleme bei der Anzeige mancher Webseiten behoben werden. Gelangt man beim Surfen auf nicht erreichbare Webseiten, erhalten die Anwender zudem genauere Fehlerbeschreibungen, um die Ursachen zu erkennen.

Firefox 1.5 Beta 1
Firefox 1.5 Beta 1
Unter MacOS X lassen sich nun Daten aus den Browsern Safari und Internet Explorer bequem nach Firefox übertragen und auf allen Plattformen wurde das Extension-System überarbeitet. Daher sind unter anderem Extension-Programmierer aufgerufen, die Beta-Version zu testen, um mögliche Unverträglichkeiten mit Firefox-Erweiterungen im Vorfeld bereinigen zu können. Zudem richtet sich die Beta-Version an Tester sowie Entwickler von Themes und XUL-Anwendungen sowie Webseitengestalter, um die neue Version auf mögliche Unverträglichkeiten zu testen.

Die Beta 1 von Firefox 1.5 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X in englischer Sprache kostenlos zum Download bereit. Am 5. Oktober 2005 erscheint die zweite Beta-Version, der dann am 28. Oktober 2005 ein Release Candidate folgt, dem sich möglicherweise ein zweiter Release Candidate anschließt. Die Arbeiten an Firefox 1.5 sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, allerdings ist derzeit kein genauer Erscheinungstermin bekannt.

 Firefox 1.5 mit verbesserter Tab-Steuerung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. 99,99€ (versandkostenfrei)
  3. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  4. 34,99€

DoBarth 27. Jan 2006

kann man die "tolle" Mini-Bilder-Vorschau auch deaktivieren? Wenn ja, wie? Dadurch sinkt...

Renate 11. Sep 2005

Mußt du wissen. Bist ja bei Heise unterwegs, du Schizo.

Babarapapa 10. Sep 2005

Im 1.0.6-Thunderbird geht beim Klick auf einen Link in einer Mail leider gar nichts...

Dor Dicke 10. Sep 2005

Adobe...richtig? Dieser Viewer werdet aber nicht den Content-Type oder das Encoding aus...

Blair 10. Sep 2005

das ist sehr eigenartig, ich habe da keine probleme. kann alles de- und aktivieren...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /