Abo
  • Services:

Ricoh Caplio R3: Kompakte Kamera mit 7,1fach-Weitwinkelzoom

Bildstabilisator durch flexible CCD-Aufhängung

Ricoh stellt mit der Caplio R3 eine neue Digital-Kompaktkamera vor, die sich vor allem durch ein doppelt einziehbares, 7,1faches Zoom-Objektiv mit einem Brennweitenbereich von 28 bis 200 mm (beim Kleinbildformat) und eine Bildstabilisierungsfunktion auszeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Ricoh Caplio R3
Ricoh Caplio R3
Im Transportzustand ist die Kamera dabei nur 26 mm dick. Auf der Kamera-Rückseite prangt ein 2,5-Zoll-LCD-Monitor mit 114.000 Pixeln Auflösung. Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei F3,3 im Weitwinkel und F4,8 im Telebereich.

Inhalt:
  1. Ricoh Caplio R3: Kompakte Kamera mit 7,1fach-Weitwinkelzoom
  2. Ricoh Caplio R3: Kompakte Kamera mit 7,1fach-Weitwinkelzoom

Der CCD-Bildsensor bietet eine Auflösung von 5,13 Megapixeln. Erspürt die Kamera-Elektronik Verwackelungen, verschiebt die Bildstabilisierungsfunktion den CCD-Bildsensor in entgegengesetzter Richtung, um der Verwacklung entgegenzuwirken.

Ricoh Caplio R3
Ricoh Caplio R3
Mit der Makrofunktion der Kamera kann man sich dem Objekt bis auf einen Zentimeter Abstand nähern. Die Zoom-Makro-Funktion stellt die Brennweite automatisch so ein, dass jedes Objekt so groß und nah wie möglich aufgenommen werden kann. Die Kamera kann optional schräg aufgenommene Aufnahmen wie beispielsweise von Tafeln, Flipcharts, Dokumenten etc. wieder geraderechnen.

Ricoh Caplio R3: Kompakte Kamera mit 7,1fach-Weitwinkelzoom 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. ab 69,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.08.)

Thure 20. Dez 2006

Klaus-Peter Lange schrieb: und ich suche nun die antwort, da mich das auch...

Andy 26. Dez 2005

Also ich konnte meine R3 nun ein wenig beser testen. Allerdings ist das Bildrauschen...

Heffer 05. Dez 2005

Schnelle, kleine, gut bedienbare Kamera ABER enttäuschend schlechte Bildqualität und...

MrF200 09. Sep 2005

Genau das habe ich mir auch gedacht. Ansonsten habe ich von der Vorgängerin viel Gutes...

EinZauberwesen 09. Sep 2005

die Videos etwas grösser wären. 640x480 ist ja mittlerweile Standard. Und hin und wieder...


Folgen Sie uns
       


Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live)

Die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek besprechen, was uns auf der Gamescom 2018 in Köln erwartet.

Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live) Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /