Abo
  • Services:

Trotz Hot-Coffee-Mod: Take-Two-Verlust unter Erwartungen

In den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2005 erwirtschaftete Take-Two einen Nettoumsatz von 894,4 Million US-Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es 689,7 Millionen US-Dollar. Der Nettogewinn wuchs in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2005 auf 18,3 Millionen US-Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es nur 2,7 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Logiway GmbH, Berlin
  2. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Take-Two machte für den Erfolg vor allem "Grand Theft Auto: San Andreas" (PC, Xbox) verantwortlich. Auch "Midnight Club 3: DUB Edition" für die PSP, das Multiplattform-Spiel zum Film "Charlie und die Schokoladen-Fabrik" und "Sid Meier's Pirates" für die Xbox sorgten für eine positive Entwicklung.

Lediglich für das vierte Geschäftsquartal 2005 muss der Publisher wegen der Bully-Verschiebung und der verzögerten Japan-Einführung von GTA-San-Andreas seine Erwartungen etwas senken. Aufgefangen werden soll dies aber durch eine Vorverlegung des lang erwarteten PC-Strategiespiels "Sid Meier's Civilization IV". Der neue Civilization-Teil könnte es also doch noch 2005 auf den Markt schaffen.

Das Take-Two-Studio Rockstar Games scheint derweil schon an einem neuen GTA-Titel zu werkeln: Take-Two spricht davon, dass die "Fortsetzung einer Rockstar-Marke" für das dritte Geschäftsquartal 2006 geplant ist und 2006 auch eine Erweiterung des Grand-Theft-Auto-Franchise erfolgt. Etwas früher soll von Rockstar noch ein Xbox-360-Spiel erscheinen, von dem bisher nur bekannt ist, dass es ein neuer Titel und keine Fortsetzung sein wird.

 Trotz Hot-Coffee-Mod: Take-Two-Verlust unter Erwartungen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. 39,99€ statt 59,99€

djyomen 17. Sep 2005

Herb 08. Sep 2005

Früher waren's Hoppel-Häschen, heute sind's Ghetto-Gangster... :) Dass das Kinderkram...

Bill 08. Sep 2005

Bei einigen vielleicht schon, aber man darf nicht vergessen, dass die Heraufstufung von...


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /