Abo
  • Services:

OpenSUSE: Suse Linux 10.0 RC1 zum Download bereit

Novell hält seinen Zeitplan auch weiterhin präzise ein

Die Entwicklung im Rahmen des OpenSUSE-Projektes schreitet weiter voran, heute erschien der erste Release-Candidate (RC) von Suse Linux 10.0. Darin wurden letzte Fehler korrigiert und mit GNOME 2.12 gab es auch noch eine größere Änderung.

Artikel veröffentlicht am ,

Suse Linux 10.0 Beta 1
Suse Linux 10.0 Beta 1
Mit OpenSUSE will Novell Suse Linux zur einfachsten Linux-Distribution für jedermann machen und so als Open-Source-Plattform mit der größten Verbreitung etablieren. Dazu soll die Entwicklung der Linux-Distribution geöffnet und der Prozess der Paketerstellung dramatisch vereinfacht werden. Mit AutoBuild sollen Entwickler ihre Applikationen für verschiedene Plattformen und auch andere Suse-basierte Distributionen packen können.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

Als große Neuerung bringt der RC1 von Suse Linux 10.0 die neue Version 2.12 des Desktops GNOME mit. Allerdings sind nur die rechtzeitig erschienenen Pakete in die Distribution eingeflossen - der Rest soll mit dem zweiten Release Candidate folgen. Darüber hinaus wurde die Virtualisierungstechnik Xen aktualisiert, so dass sie auch in der aktuellen Suse-Version funktioniert.

Suse Linux 10.0 Beta 1
Suse Linux 10.0 Beta 1
Außerdem wird der Bootloader GRUB nun wieder direkt im Masterboot-Record installiert. Zuvor ließen sich Systeme nicht booten, da GRUB in vielen Fällen fehlerhafte Informationen vom BIOS übermittelt bekam. An der besseren Unterstützung von Energiesparmodi und WLAN auf Laptops wurde ebenfalls gearbeitet.

Der Suse Linux 10.0 RC1 steht - wie schon die Beta-Versionen - auf diversen Mirrors und via BitTorrent für die Plattformen x86, x86-64 und PowerPC zum Download bereit. Ein Update des Systems soll ebenfalls möglich sein.

Suse Linux 10.0 setzt auf den GCC 4.0 und enthält in der freien Version ausschließlich Open-Source-Software, so dass einige von Suse gewohnte Pakete fehlen, die in der Retail-Variante aber wohl wieder zu finden sein werden. Schon im Oktober 2005 soll Suse Linux 10.0 als Boxversion in den Läden stehen. Für 59,- Euro enthält diese Ausgabe zusätzlich Handbücher und Installations-Support. [von Julius Stiebert]



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Saugroboter und Bettwaren reduziert)
  2. (u. a. Logitech M184 Wireless Mouse 9,99€)
  3. 299,00€
  4. 699,90€

Falco 06. Nov 2006

Hallöchen, Wer kann mir weiterhelfen. Unter Suse Linux 10.0 habe ich sowohl in der...

ed 13. Okt 2005

von www.opensuse.org/Mirrors_Released_Version unter folgendem Link: http://www.opensuse...

Manii 10. Sep 2005

afaik gibts doch keine verkaufsversion, oder? @DVD: Wenn man mal auf opensuse.org ein...

Faltsch Kondolör 09. Sep 2005

Wil ich kein scheis reptil auf mein rechnergerät! Kann man das anders umstellen?

Hans 09. Sep 2005

So dusselig wie die sich anstellen finden die die FW ned mal *G* servus


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch Active - Hands on

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active richtet sich an sportliche Nutzer. Auf eine drehbare Lünette wie bei den Vorgängermodellen müssen Käufer aber verzichten.

Samsung Galaxy Watch Active - Hands on Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Galaxy S10e im Test: Samsungs kleines feines Top-Smartphone
Galaxy S10e im Test
Samsungs kleines feines Top-Smartphone

Mit dem Galaxy S10e bietet Samsung auch ein kompaktes Modell seiner neuen Oberklasse-Smartphone-Serie an. Beim Gerät gibt es zwar ein paar Abstriche bei der Hardware, es liegt aber fantastisch in der Hand und macht super Fotos - für uns der klare Geheimtipp der neuen Reihe.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Flashbolt HBM2E-Speicher hat 16 GByte und 3,2 GBit/s
  2. Samsung Galaxy M20 kommt an drei Tagen nach Deutschland
  3. Smartphone Samsungs LPDDR4X-Speicher fasst 12 GByte

    •  /