Abo
  • Services:

Genion-Flatrate für 9,99 Euro von O2

Gespräche ins Festnetz und mit O2-Kunden zum Pauschalpreis

Ab 12. September 2005 will O2 eine separat bestellbare Genion-Flatrate anbieten, mit der Mobilfunknutzer zum Pauschalpreis von 9,99 Euro im Monat unbegrenzt ins deutsche Festnetz sowie ins Netz von O2 Germany telefonieren können. Die Flatrate gilt allerdings nur in der Homezone, also rund um die eigene Wohnung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Genion-Flatrate kann zu allen O2-Genion-Tarifen gebucht werden. Zusammen mit dem Tarif O2-Genion-Card kann für 14,98 Euro (Grundgebühr und Genion-Flatrate) im Monat unbegrenzt aus der Homezone ins deutsche Festnetz sowie ins Netz von O2-Germany telefoniert werden. Die Größe der Homezone gibt O2 dabei mit rund 12 Quadratkilometer an.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn

O2 will mit der Flatrate sein Angebot einen Schritt weiter hin zur Festnetzalternative entwickeln, da es sich auch mit dem UMTS-basierten Internetzugang Surf@home kombinieren lässt.

Zudem ist die neuen Genion-Flatrate in den ersten drei Monaten kostenlos und jederzeit kündbar. Erhältlich ist sie ab dem 12. September 2005.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements Portable 2 TB für 61,99€ statt 69,53€ im Vergleich und SanDisk Ultra...
  2. 79,99€ (Vergleichspreis 99€)
  3. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  4. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)

Ejo 29. Nov 2005

Ja, Hier eine Auswahl meheren GSM-Tischtelefonen http://www.gsm-tischtelefon.de/

Wurstfön 04. Nov 2005

Bei mir lüppt dat wie ast über 2 km, habe 2 homezonen, die ein auf arbeit,weil ich viel...

Nadine 29. Sep 2005

Also bin seit ca. 2 Jahren O2 Kunde und habe auch die Flatrate jetzt abonniert. Kann...

wzbw 08. Sep 2005

Hi, korrigiert mich, aber wenn ich die Meldung von O2 durchlese (diese Flat und surf...

char 08. Sep 2005

Hallo, also ich erzähle euch mal über eine etwas andere Erfahrung mit O2. Ich selber bin...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /