• IT-Karriere:
  • Services:

QuickTime 7 endlich auch für Windows

Update für Mac-OS-X-Version von QuickTime 7

Nach mehr als vier Monaten Wartezeit hat Apple - ohne Ankündigung - nun endlich die Final-Version von QuickTime 7 auch für die Windows-Plattform veröffentlicht und die Versionsnummer gleich auf 7.0.2 gehievt. Mit dem Erscheinen der Windows-Version von QuickTime 7 erhielt auch die MacOS-X-Variante ein Update auf die Version 7.0.2. Für beide Plattformen steht die Multimedia-Software in deutscher Sprache zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

QuickTime 7 bietet eine vollständige Unterstützung für 24-kanaligen Surround-Ton und kann H.264-codierte Videostreifen wiedergeben. Das Programmfenster von QuickTime 7 lässt sich während der Wiedergabe in der Größe verändern, ohne dass die Videowiedergabe unterbrochen wird oder ins Stocken gerät, verspricht Apple.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie - Abteilung Zentraler Service, Berlin

Zudem soll sich die Wiedergabegeschwindigkeit nun nach Belieben einstellen lassen, wie man es auch von zahlreichen Hardware-DVD-Playern kennt. Per Streaming-Funktion übermittelte Daten werden immer in hoher Qualität übertragen und bei einem ungewollten Abbruch des Streaming-Prozesses nimmt die Software automatisch wieder Kontakt zum Server auf.

Die kostenpflichtige Pro-Version von QuickTime 7 liefert darüber hinaus eine H.264- und 5.1-Surround-Ton-Kodierung sowie eine VBScript-Unterstützung, um Aufgaben zu automatisieren. Während des Datenexports blockiert die Software den weiteren Betrieb nicht mehr, so dass sich QuickTime auch dabei weiter nutzen lässt.

Welche Änderungen die für MacOS X verfügbare neue Version 7.0.2 von QuickTime bringt, ist nicht bekannt, da Apple keine Details dazu nannte.

QuickTime 7.0.2 ist ab sofort für Windows 2000 und XP sowie für MacOS X ab der Version 10.3.9 kostenlos unter anderem in deutscher Sprache als Download verfügbar. Die Pro-Version von QuickTime 7.0.2 gibt es für 29,99 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 3,99€
  3. (-40%) 5,99€

Michael@Golem 11. Sep 2005

Hier der direkte Link (sonst muss man lange suchen...): http://www.apple.com/chde...

JTR 08. Sep 2005

Ich nur, wenn es mal ein Trailer für ein Kinofilm sein soll. Aber sonst ist Quicktime...

Ron Ely 08. Sep 2005

Da hatte ich euch unterschätzt. Wußte nicht, daß das möglich ist!


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
    Unitymedia
    Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
    Von Günther Born

    1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
    2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
    3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

      •  /