Abo
  • Services:
Anzeige

Handy-Payment: Ärger durch mangelnde Kostentransparenz

Nach Recherchen des ARD-Wirtschaftsmagazins Plusminus verweist die Webseite Hausaufgaben.de der Schmidtlein GbR zum Teil auf nicht verfügbare Inhalte und präsentiert ansonsten alles andere als exklusive Daten. Vielfach erhält man als zahlender Kunde nur leere Seiten bei Hausaufgaben.de. Aber selbst wenn ein Link funktioniert, erhält man frei verfügbare Informationen, die etwa aus dem OBI-Magazin übernommen wurden oder man verweist lediglich auf Berichte von Focus Online. Exklusive Inhalte findet man auf Hausaufgaben.de wohl nicht, obwohl man für einen Preis von täglich 9,98 Euro mehr erwarten dürfte.

Anzeige

Screenshot #3
Screenshot #3
Damit belegt Plusminus, dass der zahlende Kunde bei Hausaufgaben.de nicht einmal auf eine halbwegs angemessene Gegenleistung hoffen kann. Derzeit nimmt Hausaufgaben.de keine Neukunden an, was möglicherweise mit den Recherchen von Plusminus in Zusammenhang steht. Frühere Berichte von Golem.de über die Preisverschleierungstaktiken der Schmidtlein GbR sorgten dafür, dass die unklaren Preisangaben nachgebessert wurden.

Obwohl die verwirrenden Preisangaben auf den Webseiten der Schmidtlein GbR bereits mehrfach aufgefallen sind, hat T-Mobile erst kürzlich den Zahlungsdienstleister Wapme aufgefordert, entsprechende Zahlungen nicht mehr für T-Mobile-Kunden vorzunehmen. Mehrere Mobile-Payment-Angebote sind derzeit für T-Mobile-Kunden gesperrt.

Gegenüber Golem.de erklärte T-Mobile, dass die gesperrten Angebote keinen seriösen Eindruck vermitteln, da es keine Preistransparenz gebe, die für den Nutzer nachvollziehbar ist. So werde der Dienst nur als Abo für täglich 9,98 Euro angeboten. Der Preis stehe nach T-Mobile-Ansicht in keiner Relation zu dem dargebotenen Inhalt. T-Mobile hat die betreffenden Angebote auch gesperrt, weil diese sich vor allem an Kinder und Jugendliche richten.

 Handy-Payment: Ärger durch mangelnde KostentransparenzHandy-Payment: Ärger durch mangelnde Kostentransparenz 

eye home zur Startseite
yilmaz 15. Jun 2007

Hallo, Helfen Ja , aber warum wieder mit Anmeldung. Es geht doch auch ohne. Wie soll der...

Vikkie 10. Jun 2006

Hilfe was kannich nun tun wenn der fall der im text beschrieben wird eingetreten ist. die...

ThadMiller 08. Sep 2005

Nen beruflich eingeschränkten... gruß thad

No 08. Sep 2005

http://www.at-mix.de/news/919.html http://pda.teltarif.de/arch/2005/kw36/s18518.html

Yeeeeeeeeeeha 08. Sep 2005

BWHAAAAAAAAHAHAHAHAAAAAAAAAA das war ja wieder SOOOOOO klar. Also normalerweise steh ich...


Ostfriese in Franken / 07. Sep 2005

Dialer waren gestern. Jetzt wird per Handy abgezockt!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    Neuro-Chef | 20:12

  2. Re: Kabelrouter sind doch eh der scheiß...

    JohannesKn | 20:12

  3. Re: Verstehe ich nicht

    zenker_bln | 20:11

  4. Re: "performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    flow77 | 20:10

  5. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    Neuro-Chef | 20:09


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel