Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Bezahlte Studenten spielen IFA-Fachbesucher

Messe Berlin füllt leere Stuhlreihen mit bezahlten Studenten

Bezahlte Studenten füllen ausgestattet mit einem Fachbesucher-Ausweis die leeren Stuhlreihen in den Fachvorträgen der IFA, berichtet die taz. 18 Euro kassieren die Studenten demnach für einen Vortrag.

Die Messe Berlin, Veranstalter der IFA, räumte gegenüber der taz ein, "Auftraggeber der bezahlten 'Fachbesucher' zu sein". Dies sei international üblich, schließlich würden die Keynotes im Fernsehsender n-tv live übertragen, und "da stören leere Stuhlreihen das Bild", zitiert die taz Michael Hofer, Sprecher der Messe Berlin.

Anzeige

Voraussetzung für den Studenten-Job sei ein Mindestalter von 26 Jahren und "businessmäßige Kleidung", wird einer der bezahlten "Fachbesucher" zitiert, der den Themen der Vorträge wenig abgewinnen kann.

Unklar ist, wie groß der Anteil an "gekauften Studenten" in den Vorträgen von ausstellenden Unternehmen auf der IFA ist. Messe-Sprecher Hofer wollte sich dazu nicht äußern. Von Seiten der Studenten wird die Zahl auf 25 bis 30 Prozent geschätzt, so die taz, denn einige kannten sich aus Seminaren oder vom Uni-Sport.


eye home zur Startseite
Klopskopf 08. Sep 2005

An alle die auf ihm rumhacken: Bin 25, Dipl.-Inf (Uni), 12 Semester gebraucht (statt 10...

Biernot 07. Sep 2005

Bei mir macht das auch ein Verwandter. Ich glaube solch ein Studium gibts sonst...

Translator 07. Sep 2005

deshalb finde ich sowas normal. :-)

Aussteller 06. Sep 2005

Bin selber Aussteller auf verschiedenen Messen und kenne das nur zu gut. Sobald die...

Zatoichi 06. Sep 2005

WO BLEIBT MEINE KOHLE?


el*Loco blogged / 06. Sep 2005

Da sitz ich nun, ich armer Tor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Güntner Group Europe GmbH, Fürstenfeldbruck Raum München
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  2. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  3. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  4. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  5. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  6. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  7. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  8. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  9. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  10. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Markterschließung

    BerndRubel | 17:30

  2. Re: Wieviel haette man gespart

    DetlevCM | 17:29

  3. Re: 24/32

    forenuser | 17:24

  4. Re: Gibt es die Waffen nicht noch ein wenig größer?

    iBarf | 17:22

  5. Re: Ja ja das KVR...

    bombinho | 17:22


  1. 15:50

  2. 15:32

  3. 14:52

  4. 14:43

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:00

  8. 11:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel