Abo
  • Services:

Edle, lernfähige Fernbedienung mit Einknopfbedienung

Ruwido Vexo im Polycarbonat-Gehäuse mit hintergrundbeleuchtetem LC-Display

Auf der IFA 2005 zeigt der österreichische Hersteller Ruwido eine lernfähige Fernbedienung im Polycarbonat-Gehäuse mit einer Einknopfbedienung, um die Steuerung mehrerer Geräte zu vereinfachen. Die Vexo-Fernbedienung verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes LC-Display für die Darstellung der zur Verfügung stehen Funktionen. Der Fernbedienung können neue Gerätecodes über den PC per USB-Verbindung beigebracht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das zentrale und einzige Steuerelement der Vexo-Fernbedienung stellt ein Drehrad dar, welches zudem als 5-Wege-Navigationselement fungiert, wie man es etwa von PDAs oder Mobiltelefonen kennt. Durch den Drehmechanismus lässt sich der Cursor im darüber befindlichen Display steuern, um in der dargestellten Befehlsübersicht zu navigieren. Ein Druck in die Mitte des Knopfes führt die selektierte Aktion aus oder wechselt in das entsprechende Menü.

Inhalt:
  1. Edle, lernfähige Fernbedienung mit Einknopfbedienung
  2. Edle, lernfähige Fernbedienung mit Einknopfbedienung

Ruwido Vexo
Ruwido Vexo
Unterhalb der hierarchisch sortierten Befehlsanordnung blendet das Display außerdem vier Funktionen ein, die über das 5-Wege-Navigationselement direkt erreicht werden können. Je nach zu steuerndem Gerät wechselt die Befehlsauswahl. Für die Fernsehsteuerung stehen zweckmäßigerweise die Funktionen für den Programmwechsel sowie zur Lautstärkeregelung bereit, während für einen DVD-Player die Wiedergabe-, Pause-, Stopp- und Springfunktionen verfügbar sind.

Durch die Einknopfbedienung in Kombination mit dem LC-Display will Ruwido die Steuerung der Heimunterhaltungsgeräte vereinfachen und vor allem die zur Verfügung stehenden Befehle übersichtlicher präsentieren. Zu jedem zu steuernden Gerät blendet die Fernbedienung auf dem Display daher nur die Befehle ein, die von dem betreffenden Gerät auch verstanden werden.

Edle, lernfähige Fernbedienung mit Einknopfbedienung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Tobias Claren 27. Okt 2005

Kann man die FB auch selber programmieren oder nur über "Modellnummern" wie es Logitech...

Fragensteller 06. Sep 2005

Gibts eigentlich eine Universalfernbedienung mit mehreren Dioden? Hab hier einen...

tramp 06. Sep 2005

ok, ok. wer lesen kann ist klar im vorteil :-)

doob 06. Sep 2005

weder OLED, noch Plasma oder LCD, geschweige denn SED - so wird das aber nichts, Ruwido!

nuffy 06. Sep 2005

ich hab eine sony hybrid-fb, die sowohl touchpad (beleuchtet, wechselt das schema, je...


Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /