Abo
  • Services:
Anzeige

SED, besser als Plasma-TV und LCD?

Ein weiterer großer Vorteil von SED liegt im Stromverbrauch, der laut Toshiba ein Drittel unter dem von LCDs liegen soll, je nach Bildhelligkeit. Bei SED steigt der Stromverbrauch linear zur Helligkeit, während er bei LCD bedingt durch die Hintergrundbeleuchtung konstant ist. In der IFA-Demonstration lag das SED aber teilweise bei nur dem halben Stromverbrauch des LCDs, während das Plasma-Display deutlich mehr Strom frisst.

SED nimmt Anleihen beim Röhrenmonitor
SED nimmt Anleihen beim Röhrenmonitor

Schon im kommenden Jahr soll ein erster SED-Fernseher auf den Markt kommen, wobei zum Marktstart eine Bilddiagonale von 50 bis 55 Zoll angepeilt wird. Entsprechend wird SED zunächst im hochpreisigen Segment zu finden sein, auch weil die beiden Unternehmen für den Anfang nur mit einem geringen Produktionsvolumen planen. Die Technik und auch deren Herstellung sei komplett neu und man müsse zunächst einmal Erfahrungen sammeln. Mit der Massenproduktion wollen Toshiba und Canon Ende 2007 beginnen, bis 2010 soll SED dann den Markt für große Displays über 40 Zoll dominieren.

Anzeige
SED: Struktur der Elektronen-Emitter
SED: Struktur der Elektronen-Emitter

Auch Anwendungen in anderen Bereichen seien möglich, z.B. in Bezug auf Computermonitore, noch sei man aber bemüht, die Technik in einem ersten Bereich marktreif zu machen. Trotz des verhältnismäßig geringen Stromverbrauchs scheint der Einsatz in mobilen Endgeräte derzeit weniger sinnvoll, da noch Glas als Träger eingesetzt wird, was schwer und anfällig ist. Zudem dürften hier andere Techniken in den nächsten Jahren zu besseren Alternativen heranreifen, beispielsweise OLEDs, so Toshiba.

 SED, besser als Plasma-TV und LCD?

eye home zur Startseite
erik 27. Jan 2007

SED-Fernseher wurden ja mehrmals verschoben jetzt steigt auch noch Toshiba aus ob das...

MerlinTG 09. Nov 2005

Eben !! Vorwärts immer, Rückwärts nimmer !!!!

Will 08. Okt 2005

SED ist die Zukunft! Ich würde derzeit keinen LCD kaufen! Wartet lieber auf SED, hat viel...

Sir Ich 11. Sep 2005

------------------------------------------------------- Sag ich ja... Gut. Nein will...

monster 06. Sep 2005

ard, zdf nach 12 uhr



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Mozilla ist wie AMD

    Gromran | 22:28

  2. Re: Bei PHP ..

    Gromran | 22:25

  3. Re: OT: Addons

    Bendix | 22:22

  4. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    tingelchen | 21:33

  5. Re: Weshalb ist es nicht so.....

    Theoretiker | 21:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel