Abo
  • Services:

USB-MP3-Player mit SD-Card-Steckplatz

Yakumo Hypersound Xtra mit Farbdisplay und 512 MByte oder 1 GByte Speicher

Yakumo zeigt auf der IFA 2005 in Berlin mit dem Hypersound Xtra einen USB-MP3-Player mit Farbdisplay und einem Steckplatz für Speicherkarten, um den internen Speicher von 512 MByte respektive 1 GByte erweitern zu können. Das Gerät spielt MP3 und WMA, beherrscht jedoch kein Ogg Vorbis.

Artikel veröffentlicht am ,

Hypersound Xtra
Hypersound Xtra
Yakumo bietet den Hypersound Xtra in zwei Ausbaustufen an, so dass man den Player mit einer Kapazität von 512 MByte oder 1 GByte bekommt. Beide Modelle sollen sich mit SD-Cards oder per MMC um Speicher ergänzen lassen. Zu den unterstützten Wiedergabeformaten zählen MP3, MP3Pro und Microsofts WMA, während das freie Ogg-Vorbis-Format nicht abgespielt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus
  2. Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Die einzelnen Musikstücke lassen sich besonders leicht über das Farbdisplay (Auflösung 128 x 64 Pixel) auswählen, verspricht Yakumo. Der 35 Gramm wiegende Player misst 67 x 47 x 18,6 mm soll mit einer AAA-Batterie eine Wiedergabedauer von 18 Stunden liefern. Über einen eingebauten Equalizer lässt sich der Klang den eigenen Bedürfnissen anpassen. Daten gelangen per USB 2.0 auf das Gerät.

Yakumo will den Hypersound Xtra Ende September 2005 auf den Markt bringen. Mit 500 MByte eingebautem Speicher kostet der Player 79,- Euro, während die Version mit 1 GByte für 99,- Euro angeboten wird. Zum Lieferumfang gehören neben Ohrhörern und USB-Kabel eine Treiber-CD und ein Handbuch.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€

3st 12. Sep 2005

Es gibt z.B. den MSI Player Mega 522 http://www.msi-computer.de/produkte/inap_idx_view...

nrq 05. Sep 2005

Na, da haben sich die Damen und Herren von Yakumo mal was ... ganz neues ... einfallen...

Kraftpunkt 05. Sep 2005

Vermutlich das Gegenteil (siehe auch Vorposter). Meine Digitalkamera von Yakumo meldet...


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /