Abo
  • Services:

Ubisofts Cold Fear wurde indiziert

Survival-Horror-Spiel wird aus den Händlerregalen verbannt

Wie es Ubisoft schon fast erwartete, wurde nun das von Darkworks entwickelte Survival-Horror-Spiel "Cold Fear" indiziert. Der im März 2005 für PlayStation 2, Xbox und PC erschienene Titel hatte von der USK keine Alterseinstufung erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Ubisoft zufolge ist Cold Fear indiziert. Erhält ein Titel keine Alterskennzeichnung durch die USK, so kann die BPjM selbst tätig werden und ihn auf Indizierung prüfen. Spätestens mit der Aufnahme des Titels in den nächsten Bundesanzeiger zum 30. September 2005 darf Cold Fear nicht mehr beworben, im Handel nicht mehr offen ausgestellt und nur noch an Erwachsene verkauft werden.

Die Gründe für die fehlende Alterseinschätzung der USK und die nun erfolgte Indizierung wurden nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,95€
  2. (-55%) 17,99€
  3. 17,95€
  4. (-66%) 6,80€

Dark Nemesis 26. Nov 2007

Ich bin erst 17 und hab das Spiel zu Hause. Habs fast duch und so schlimm ist das gar...

KonsolenRockka 20. Feb 2007

Bin ich ganz deiner Meinung außerdem sin die leute von der usk voll behindert geschweige...

no way out 13. Nov 2005

Jedes indizierte Spiel wird niemals lokalisiert. Einen englischen Text können die...

Thomas Nickl 06. Sep 2005

toll, jetzt sind 2 sachen passiert: - fuer kinder ist das game jetzt doppelt interessant...

flooo 06. Sep 2005

http://tinyurl.com/9ryj2


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Test

Das Mate 20 Pro ist Huaweis neues Topsmartphone. Es kommt wieder mit einer Dreifachkamera, die um ein Superweitwinkelobjektiv ergänzt wurde. Im Test gefällt uns das gut, allerdings ist die Kamera weniger scharf als die des P20 Pro.

Huawei Mate 20 Pro - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /