Abo
  • Services:

FairPay: Conrad und E-Plus locken mit Rabattminuten

Rabattminuten auf Einkäufe bei Conrad - Warengutschein für Handy-Umsätze

Unter dem Namen "FairPay" startet der Elektronik-Versender Conrad Electronic zusammen mit E-Plus ein neues Mobilfunk-Angebot. Für Einkäufe bei Conrad bekommen FairPay-Nutzer Gesprächsminuten gutgeschrieben; wer viel telefoniert, erhält im Gegenzug zudem Warengutscheine für Einkäufe bei Conrad.

Artikel veröffentlicht am ,

FairPay kommt zwar ohne Grund- oder Anschlussgebühr, aber mit einem Mindestumsatz von 9,95 Euro im Monat. Dafür bietet der Tarif eine sekundengenaue Abrechnung nach der ersten Minute (60/1) und eine kostenlose Mobilboxabfrage. Gespräche ins deutsche Festnetz kosten 9 Cent pro Minute, Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze 25 Cent pro Minute.

Stellenmarkt
  1. über Elmar Hertzog und Partner Management Consultants GmbH, Thüringen
  2. Dataport, Altenholz/Kiel

Alle Kundenkarteninhaber, die das Mobilfunkangebot von Conrad nutzen, erhalten zudem für jeden Einkauf bei Conrad 10 Prozent des Einkaufsrechnungsendbetrages in Form von Mobilfunk-Freiminuten gutgeschrieben. Das heißt, für einen Einkauf in Höhe von 34,- Euro erhält der Kunde 3,4 echte Freiminuten, also 3 Minuten und 24 Sekunden. Diese können zu jeder Tages- und Nachtzeit auch für Gespräche in allen Mobilfunknetze genutzt werden. Auch SMS können damit verschickt werden.

Das Freiminuten-Guthaben wird auf den Mindestumsatz angerechnet und ist weder nach oben limitiert noch muss es in einer bestimmten Zeit abtelefoniert werden.

Ab 25,- Euro Mobilfunkumsatz im Monat werden zudem 5 Prozent dieses Umsatzes als Warengutschein für Einkäufe bei Conrad gutgeschrieben. So werden bei Telefonkosten in Höhe von 30,- Euro im Monat dem Conrad-Kunden 1,50 Euro gutgeschrieben.

Die Vertragslaufzeit beträgt zwölf Monate.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Schall und Rauch 02. Okt 2005

Ach deshalb wurde meingestrieger Beitrag gelöscht, s. u.: Ein weiteres "Hallo" meldet...


Folgen Sie uns
       


Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /