Abo
  • Services:

Toshiba TS10: Klapp-Handy mit ungewöhnlichem Äußeren

Tri-Band-Handy mit VGA-Kamera samt 4fach-Digitalzoom

Toshiba will im deutschen Markt erneut sein Glück mit einem GSM-Mobiltelefon versuchen, nachdem die Japaner vor rund zwei Jahren mit einem i-mode-Gerät in Deutschland aktiv waren. Das neue Modell TS10 besticht durch ein ungewöhnliches Äußeres und bietet die Standardfunktionen eines aktuellen Einsteigergeräts.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshiba TS10
Toshiba TS10
Das TS10 von Toshiba verfügt über eine VGA-CMOS-Kamera mit 4fachem Digitalzoom, um damit etwa Bilder per MMS zu versenden. Wie bei Klapp-Handys üblich verfügt auch das Toshiba-Modell über zwei Displays. Das Hauptdisplay in TFT-Technik zeigt bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bis zu 65.536 Farben, während das monochrome Außendisplay in STN-Technik eine Auflösung von 96 x 64 Pixeln liefert.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt

Toshiba TS10
Toshiba TS10
Das 97 x 46 x 17 mm messende Tri-Band-Mobiltelefon agiert in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 8. Zu den weiteren Ausstattungsdetails zählen ein Browser nach WAP 2.0, MMS-Unterstützung, eine Aufgabenliste und ein Wecker sowie Spiele. Das 95 Gramm wiegende Taschentelefon soll mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von lediglich 2,5 Stunden schaffen, während der Bereitschaftsmodus mit rund 6 Tagen auch eher unterdurchschnittlich ist.

Toshiba will das TS10 in den nächsten Monaten als Prepaid-Gerät auf den Markt bringen, ein genauer Preis steht noch nicht fest. Noch ist auch nicht bekannt, welche Neztbetreiber das Gerät in Deutschland anbieten werden. Toshiba zeigt den Neuling auf der IFA 2005 in Berlin.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 179€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

scalvis 12. Jun 2007

haha naja kein wundr ist ein gewisser finnischer somit europäischer hersteller...

Gorgeous 30. Jan 2006

Tha, nach neuesten Infos von Toshiba wird das TS10 nun doch nicht in Deutschland...

pennbruder 06. Sep 2005

find ich auch :o)

WindoofsUser 05. Sep 2005

ich hab noch nen altes motorola, ist fast genausogroß..willste kaufen?? ;)


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

      •  /