Abo
  • IT-Karriere:

Win4Lin Pro 2.0 erschienen

Bessere Kompatibilität zu Windows 2000 und XP sowie 16- und 64-Bit-Code

Win4Lin bietet sein Top-Produkt zur Nutzung von Windows-Applikationen unter Linux, Win4Lin Pro, in der Version 2.0 an. Die neue Version verspricht eine vereinfachte Installation und soll mit nahezu allen geschäftlich relevanten Applikationen für Windows 2000 und XP kompatibel sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Darüber hinaus wartet Win4Lin Pro 2.0 mit verbesserter Unterstützung von 16-Bit-Code sowie Unterstützung für 64-Bit-Prozessoren auf. Zum Einsatz kommt auch der QEMU-Beschleuniger KQEMU, basiert Win4Lin doch auf dem freien Emulator QEMU.

Stellenmarkt
  1. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Mit Win4Lin soll es möglich sein, Applikationen für Windows 2000 und Windows XP ohne Veränderung der Applikation oder der Betriebssysteme unter Linux zu nutzen. Win4Lin Pro läuft dabei als Prozess und stellt Speicher und Dateisystem für Windows-Gäste zur Verfügung, ohne die Kontrolle an diese abzugeben.

Win4Lin Pro 2.0 ist ab sofort für 89,99 US-Dollar zu haben, wer Win4Lin Pro bereits einsetzt, kann kostenlos auf die neue Version umsteigen, die als Download zur Verfügung steht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. ab 369€ + Versand

serital 21. Sep 2005

Ist es möglich mit dieser Version, Video on Demand unter Linux zu nutzen? - jemand...

DrJaegermeister 05. Sep 2005

Ich benutze Win95 (kein Witz) unter qemu weil: - ich noch eine alte Original CD habe...


Folgen Sie uns
       


Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay)

Die Helden kämpfen automatisch, trotzdem sind Dota Unerlords und League of Legends: TeamfightTactics richtig spannende Games - die Golem.de im Video ausprobiert hat.

Teamfight Tactics - Trailer (Gameplay) Video aufrufen
In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
    In eigener Sache
    Golem.de bietet Seminar zu TLS an

    Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

    1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
    3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

      •  /