Abo
  • Services:

Epson: Projektor, DVD-Player und Soundsystem in einer Box

Heimkino-System als Komplettlösung

Auf der IFA 2005 stellt Epson unter anderem ein Gerät aus, das Projektor, DVD-Player und Soundsystem in einem Gehäuse unterbringt. Der Epson MovieMate TWD1 wird mit Epsons 3LCD-Technologie der 5. Generation betrieben, liefert aber leider eine Auflösung von 854 x 480 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Helligkeit liegt bei 1.200 ANSI-Lumen im Normalbetrieb und im Flüsterbetrieb bei 350 ANSI-Lumen. Das Kontrastverhältnis wird mit 1.000:1 angegeben. Die Lampenlebensdauer soll bis zu 3.000 Stunden betragen. Die Geräuschemission soll im Flüsterbetrieb bei 28 db(A) liegen. Das Gerät kann schon aus einer Entfernung von 1,50 m ein 1,20 m breites Bild projezieren. Eine Objektivverschiebung ist eingebaut, so dass das Gerät nicht mittig vor der Wand stehen muss.

Epson MovieMate TWD1
Epson MovieMate TWD1
Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  2. ADAC Ostwestfalen-Lippe e.V., Bielefeld

Außerdem steckt im Gerät ein DVD-Player, der auch von DVD-R/-RW wiedergeben kann und natürlich auch Audio-CDs abspielt. MP3, WMA und JPEGs werden auch nur von CD-Medien wiedergegeben.

Um den Funktionsumfang komplett zu machen, steckt in der Hülle auch noch ein Stereo-Lautsprecherpaar mit einer Leistung von 2 x 10 Watt. Ein Subwoofer-Anschluss ist außerdem enthalten. Um das Gerät in eine größere Anlage zu integrieren, gibt es auch noch einen optischen Ausgang. Ein Composit-Videoeingang sowie S-Video sind ebenfalls vorhanden. Das Gehäuse misst 310 x 340 x 180 mm und wiegt ca. 7 Kilogramm.

Der Epson EMP-TWD1 soll ab September 2005 für 1.299,- Euro im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

*v* 05. Sep 2005

Was willst Du uns damit sagen? Schliesslich steht die Angabe zur Aufloesung im Artikel...

*v* 05. Sep 2005

und bei deckenmontage... ... verwendet man halt ein anderes Geraet. Wer sich so eine...


Folgen Sie uns
       


The Division 2 - Test

The Division 2 ist ein spektakuläres Spiel - und um einiges besser als der Vorgänger.

The Division 2 - Test Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

      •  /