Abo
  • Services:
Anzeige

Lizenzveränderung bei OpenOffice.org

Sun nimmt Abstand von seiner Open-Source-Lizenz SISSL

Sun nimmt Abstand von seiner Open-Source-Lizenz "Sun Industry Standards Source License" (SISSL), unter der auch OpenOffice.org lizenziert ist. Sun reagiert damit auf die Forderungen, die ausufernde Zahl der Open-Source-Lizenzen zu reduzieren.

Für OpenOffice.org bedeutet dies, dass die freie Office-Suite künftig ausschließlich unter der GNU Lesser General Public License (LGPL) veröffentlicht wird. Für die Mehrheit der Lizenznehmer bedeutet dies aber keine Änderung, da die meisten bisher auf die LGPL zurückgegriffen haben.

Anzeige

Wegfallen wird lediglich die Möglichkeit für Entwickler von Modifikationen, ihre Änderungen geheimzuhalten, was unter der SISSL bisher möglich war. Änderungen für die Nutzer ergeben sich daraus nicht.

Die vor allem für Software-Bibliotheken geschaffene LGPL ist von ihren Anlagen her der GPL zwar ähnlich, erlaubt es aber auch, proprietäre Programme gegen LGPL-Code zu linken. Insofern bietet sie Entwicklern von Add-Ons bzw. Plug-Ins mehr Möglichkeiten, proprietäre Erweiterungen anzubieten.

Mit der Abkehr von der SISSL nimmt Sun derweil eine seiner Open-Source-Lizenzen zurück, das Unternehmen setzte in der Vergangenheit aber verstärkt auf die für OpenSolaris geschaffene "Common Development and Distribution License" (CDDL).


eye home zur Startseite
nordlicht 12. Sep 2005

hier eine solide Quelle: ftp://ftp.linux.cz/pub/localization/OpenOffice.org/devel/680/

Max Kueng 06. Sep 2005

Naja, also die OOo2 Beta ist mir schon recht oft gecrasht. Freue mich riesig au den...

Max Kueng 06. Sep 2005

Hab ich mich auch gefragt. Kann das mal jmd. abklaeren?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. ARRI Media GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  2. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  3. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  4. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  5. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  6. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  7. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  8. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  9. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  10. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: VR ist tot

    _2xs | 11:26

  2. Re: Also wieder nur umbauten

    Luke321 | 11:26

  3. Ja, am Ende. Ist klar.

    kalle0310 | 11:25

  4. Re: Spezifikationen

    flasherle | 11:25

  5. Re: Das Ende für FreeDOS und Co?

    John2k | 11:25


  1. 11:20

  2. 11:05

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:26

  6. 08:53

  7. 08:38

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel