Abo
  • Services:

DVD-RAM erreicht 16fache Geschwindigkeit

Erste 16fach-Produkte auf der IFA zu sehen

Das Recordable-DVD-Council (RDVDC) hat zur IFA die DVD-RAM auf 16fache Geschwindigkeit aufgebohrt. Entsprechende Produkte werden von der "RAM Promotion Group" (RAMPRG), darunter Panasonic, Hitachi-LG und Maxell, auf der IFA gezeigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonic und Hitachi-LG zeigen entsprechende 16fach-DVD-RAM-Laufwerke für den PC, Maxell stellt entsprechende Medien vor. Ende 2005 sollen Laufwerke und Medien dann erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Hamburg

DVD-RAM liegt im Geschwindigkeitsvergleich zu allen anderen wiederbeschreibbaren DVD-Formaten wieder einmal vorn. Auch können immer mehr DVD-Brenner mit dem Format umgehen, erkennbar durch das Logo "RAM-Compatible". Es zeichnet sich ein klarer Trend hin zum "Multi-Format-Brenner" ab.

Noch muss die 16fach-DVD-RAM aber vom DVD-Forum abgesegnet werden, was aber in Kürze geschehen soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. für 147,99€ statt 259,94€
  3. und Vive Pro vorbestellbar
  4. 449€

Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /