Abo
  • Services:

Neues rund um Online-Rollenspiele

Updates für Guild Wars, Neocron 2, WoW, Star Trek, Star Wars Galaxies und EVE

Online-Rollenspiele liegen im Trend, immer mehr Spieleentwickler warten mit neuen Spielen auf, abgerechnet wird in der Regel per Abo. Um die Spieler zu binden und neue in bestehende Spiele zu locken, geht die Entwicklung bei vielen Titeln dauerhaft voran: EVE Online bekommt beispielsweise eine neue Clientsoftware und damit nach längerer Zeit wieder ein größeres Update, für Star Wars Galaxies sind neue Erweiterung in Arbeit und auch bei Star Trek Online tut sich etwas.

Artikel veröffentlicht am ,

Als einziger hier vorgestellter Titel arbeitet Guild Wars von ArenaNet nicht mit einem Abo-Modell, ist allerdings auch mehr ein 3D-Online-Diablo als ein Online-Rollenspiel. Doch auch hier gibt es Neues: So soll Mit "Hochofen der Betrübnis" ab dem 7. September 2005 eine kostenlose Erweiterung erhältlich sein. Zwei neue große Gebiete werden mit dem Update die Welt von Guild Wars erweitern: Das eine ist der Namensgeber der Erweiterung, "Hochofen der Betrübnis", und das andere nennt sich "Grenths Fußabdruck". Die beiden Gebiete sollen vor allem hochstufigen Charakteren neue Inhalte wie Quests, Monster und Gegenstände bieten.

Zu der Erweiterung passend soll zeitgleich über den Onlinedienst DirectSong.com die Musik zum "Hochofen der Betrübnis" allen Guild-Wars-Spielern angeboten werden, die sich auf der Seite registrieren lassen.

Das vom deutschen Entwicklerteam Reakktor.com entwickelte Cyberpunk-MMORPG Neocron 2 (siehe Test des Vorgängers) soll in Kürze ein ebenfalls kostenloses Add-On bekommen. Die Grafik soll mit Neocron Evolution 2.1 in größerem Umfang überarbeitet werden. So ersetzt die Erweiterung unter anderem die Vegetation und die Waffenmodelle innerhalb des Spiels, bei dem wie in einem Shooter gekämpft wird. Auch die Grafik-Engine selbst soll verbessert werden; überarbeitet werden unter anderem der Schattenwurf und die Physikengine. Das Update soll noch im vierten Quartal 2005 erscheinen.

Neues rund um Online-Rollenspiele 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,90€
  3. und 50€-Steam-Guthaben erhalten

Diky 03. Okt 2005

Auf www.online-fighter.de findet ihr die neuesten News zu Bf2 und dem Erscheinungstermin...

Marc991 19. Sep 2005

Hallo Online-Gamer und Webmaster!!! Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt...

Timm 19. Sep 2005

PGM-Clan Germany sucht wieder neue Mitglieder !!! Unsere neue Homepage ist soeben Online...

Firedancer 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 da hat man spaß

Dr.Laber 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 neuer link


Folgen Sie uns
       


Nokia 1 - Test

Das Nokia 1 ist HMD Globals günstigstes Android-Smartphone, wirklich Spaß macht die Nutzung uns allerdings nicht. Trotz Android Go weist das Gerät Leistungsschwächen auf.

Nokia 1 - Test Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /