Abo
  • Services:

Neues rund um Online-Rollenspiele

Star Trek Online ist zwar von einer Fertigstellung noch lange entfernt. Die Entwickler von Perpetual nutzen die Zeit aber, um die Community ab und an per Entwicklerblog auf dem Laufenden zu halten.

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

In der Media-Sektion zeigen erste Konzeptbilder das Interface und eine Shockwave-Animation gibt Hinweise darauf, wie der Designer sich das Ganze im Spiel vorstellt. Zudem arbeitet Perpetual beim Interface-Design jetzt mit Michael Okuda zusammen, der für die animierten Computerinterfaces in Star Trek verantwortlich war.

Mittlerweile hat man außerdem eine Umfrage ausgewertet, die unter den Besuchern der Website gestartet wurde. Diese zeigt, dass ein Großteil (85 Prozent) der Umfrageteilnehmer schon einmal ein Online-Rollenspiel gespielt hat. Die restlichen Teilnehmer scheuten Online-Rollenspiele vor allem wegen der Kosten und des hohen Zeitaufwands, der in diese Art von Spielen gesteckt werden muss. Die meisten der Teilnehmer haben interessanterweise schon einmal Star Wars Galaxies gespielt.

Star Wars Galaxies von Lucasarts soll derweil Ende 2005 die nächste Erweiterung mit dem Namen "Trials of Obi-Wan" bekommen. Auch wenn der Name anderes erwarten lässt, soll die Erweiterung dennoch nicht nur für Jedis interessant sein. Schauplatz ist die aus dem Film Star Wars Episode III bekannte lebensfeindliche Lavawelt mit aktiven Vulkanen und Lavaströmen. Die Erweiterung soll sich rund um die Geschichte des Planeten Mustafar drehen. Zudem soll sich der neue Planet von den bereits vorhandenen stark unterscheiden.

Auf die Spieler warten wieder neue Fahrzeuge, mehr als 50 neue Quests und die Technologie der alten Republik. Diese Neuerungen sollen dafür sorgen, dass eine Stimmung wie bei Star Wars Episode III eintreten kann. "Trials of Obi-Wan" will Lucasarts zeitgleich mit dem Erscheinen der DVD des Films auf den Markt bringen.

 Neues rund um Online-RollenspieleNeues rund um Online-Rollenspiele 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Diky 03. Okt 2005

Auf www.online-fighter.de findet ihr die neuesten News zu Bf2 und dem Erscheinungstermin...

Marc991 19. Sep 2005

Hallo Online-Gamer und Webmaster!!! Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt...

Timm 19. Sep 2005

PGM-Clan Germany sucht wieder neue Mitglieder !!! Unsere neue Homepage ist soeben Online...

Firedancer 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 da hat man spaß

Dr.Laber 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 neuer link


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /