Abo
  • Services:

Neues rund um Online-Rollenspiele

Auch zu World of Warcraft gibt es einige wenige Neuigkeiten. Die sonst nur spärlich mit Informationen umgehende Spieleschmiede Blizzard hat schon vorher bekannt gegeben, an einem Add-On zu arbeiten, hielt sich aber auch auf der Games Convention 2005 noch sehr bedeckt in Bezug auf Fragen dazu. In einem Interview mit GamerGo.com gab WoW-Entwickler Shawn Carnes aber an, dass die Arbeit an dem Add-On gut voranschreite. Ein Erscheinen des Add-Ons schließt er für dieses Jahr jedoch aus. Möglicherweise wird die Erweiterung Ende 2006 erscheinen, wenn alles gut verläuft. Die Erweiterung soll sich hauptsächlich um die Bedürfnisse von hochstufigen Charakteren kümmern, doch auch für die unteren Stufen soll es neue Inhalte geben.

Stellenmarkt
  1. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten
  2. BWI GmbH, Rheinbach

Derweil versucht Blizzard die Spieler mit weiteren kostenlosen Content-Patches bei Laune zu halten. Im kommenden Content-Patch 1.7, der sich bereits in der öffentlichen Testphase befindet, werden wieder zahlreiche Änderungen vorgenommen. Zu den neuen Inhalten gehören die hochstufige Schlachtzug-Instanz Zul'Gurub und das Schlachtfeld Arathibecken. Zudem werden wie üblich wieder zahlreiche kleinere Dinge hinzugefügt und Fehler bereinigt. Ein vorläufiges Changelog gibt im Detail Auskunft über die Änderungen und Neuerungen.

Die offizielle Website von World of Warcraft wird ebenfalls laufend erweitert. Sie glänzt jedoch eher durch eine hohe Ausfallrate, die neue PvP-Rangliste hat gleich am ersten Tag einige Probleme gehabt.

Auch für Freunde der Science-Fiction-Online-(Rollen-)Spiele gibt es Neues zu vermelden.

 Neues rund um Online-RollenspieleNeues rund um Online-Rollenspiele 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Diky 03. Okt 2005

Auf www.online-fighter.de findet ihr die neuesten News zu Bf2 und dem Erscheinungstermin...

Marc991 19. Sep 2005

Hallo Online-Gamer und Webmaster!!! Eine neue Online-Gaming-Plattform ist jetzt...

Timm 19. Sep 2005

PGM-Clan Germany sucht wieder neue Mitglieder !!! Unsere neue Homepage ist soeben Online...

Firedancer 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 da hat man spaß

Dr.Laber 09. Sep 2005

http://www.monstersgame.net/?ac=vid&vid=2029103 neuer link


Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /