Abo
  • Services:

Unterhaltungselektronik von Fujitsu Siemens (Update)

Activy Media Center
Activy Media Center
Neue Modelle des auf Windows XP Embedded basierenden DVD-Festplattenrekorders Activy Media Center stellte Fujitsu Siemens ebenfalls vor. Beide neuen Modelle sind auf HD-Inhalte ausgelegt. Sie erlauben - wie gewohnt - die bequeme Aufnahme per elektronischer Fernsehzeitung (EPG) und den Internetzugriff am Fernseher. Die aufgezeichneten Daten stehen per UPnP im Netz zur Verfügung, z.B. für den Activy Media Player. Die Activy-Media-Center-Systeme können direkt an die Stereo- und ein Dolby-Digital-System angeschlossen werden.

Stellenmarkt
  1. ECKELMANN AG, Wiesbaden
  2. Autobahndirektion Südbayern, München

Das Modell Media Center 530 kommt mit einer 160-GByte-Festplatte und einem TV-Tuner, das Activiy Media Center 570 mit zwei TV-Tunern und einer 250-GByte-Platte. Dual-Layer-DVDs brennen beide. Die von Fujitsu Siemens dazu entwickelten DVB-Empfangsmodule will Microsoft künftig auch in seiner Windows XP Media Center Edition unterstützen.

Scaleo E
Scaleo E
Microsofts Windows XP Media Center Edition nutzt auch der Wohnzimmer-PC Scaleo E, der im Hifi-Design daherkommt und die üblichen Funktionen eines Media-Center-PCs mitbringt. Zum Einsatz kommen dabei ein Pentium-4-Prozessor und Intels Chipsatz 915 G. Für die Grafikausgabe ist eine Grafikkarte mit Nvidias GeForce-6600-Chip und 256 MByte Speicher zuständig.

Der Anschluss an den Fernseher kann unter anderem über zwei SCART-Buchsen erfolgen, auch ein S-Video-Ausgang steht bereit. Hinzu kommt S/PDIF für die Audio-Ausgabe, vier USB-2.0-Ports, ein Kartenleser und ein Ethernet-Port. An der Vorderseite findet sich ein Video-Eingang.

Bisher ist nur bekannt, dass die neuen Geräte ab November 2005 erhältlich sein werden, die Preise verriet Fujitsu Siemens bisher nicht.

 Unterhaltungselektronik von Fujitsu Siemens (Update)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /