Abo
  • Services:

NEC: Erstes HD-DVD-Laufwerk für den PC

HD-DVD-Laufwerk liest auch DVDs und CDs

Im Oktober 2005 will NEC mit dem HR-1100A sein erstes HD-DVD-Laufwerk als internes PC-Laufwerk auf den Markt bringen. Dank der Abwärtskompatibilität von HD-DVD kann das Laufwerk auch DVDs und CDs abspielen, wozu NEC einen Laserkopf entwickelt hat, der neben dem herkömmlichen roten und ultravioletten Licht auch blaues Licht lesen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

NECs HR-1100A ist das erste Laufwerk, das den "DVD-Nachfolger" lesen kann, wurde HD-DVD doch anders als Blu-ray unter dem Dach des DVD-Forums entwickelt. Beschreiben kann der HR-1100A die Medien indes nicht.

Stellenmarkt
  1. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf (bei Kiel)
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Er liest HD-DVD-Medien mit 2facher Geschwindigkeit, DVD-Minus- und DVD-Plus-Medien mit bis zu 8facher DVD-Geschwindigkeit ebenso wie wiederbeschreibbare und Double-Layer-DVDs. Für DVD-RAMs gilt 5faches Lesetempo. Als CD-ROM-Laufwerk kommt das Gerät auf 32faches Tempo.

Der neue HD-DVD-Standard soll eine Speicherkapazität von bis zu 64 GByte ermöglichen, was aber nur für beidseitig mit zwei Datenschichten versehene HD-DVD-RW-Medien gilt. HD-DVD-ROM und HD-DVD-R kommen auf maximal 60 GByte bei insgesamt vier Schichten mit je 15 GByte.

Bei HD-DVD-RW passen hingegen auf die erste Schicht jeder Seite 20 GByte, bei zwei Schichten dann 32 GByte je Seite. Die wiederbeschreibbare Variante mit zwei Schichten auf zwei Seiten ist hingegen noch in der Entwicklung.

Im Unterschied zur DVD kommt für HD-DVD blaues Laserlicht zum Einsatz, die DVD nutzt rotes. Das blaue Laserlicht hat eine deutlich kürzere Wellenlänge, so dass es sich mit optischen Linsen besser bündeln lässt. Informationen können so deutlich dichter geschrieben werden. Anders als das Konkurrenzformat Blu-ray ist HD-DVD dabei abwärtskompatibel, d.h. HD-DVD-Laufwerke können bei entsprechender Ausstattung auch DVDs und CDs verarbeiten. Auch müssen zur Herstellung der Medien die Produktionsgeräte nur leicht angepasst werden, heißt es von den HD-DVD-Unterstützern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,99€
  2. 158,80€
  3. 89,99€
  4. 29,99€

tachauch 05. Sep 2005

Was willst du genau bewiesen haben? Aber es ging doch um den Vergleich mit anderen...

Michael Postmann 05. Sep 2005

Es gibt noch andere Einsatzgebiete wie Filme. Wir sind eine Firma und betreiben mehrere...

greebo 03. Sep 2005

okay Asche über mein Haupt, habe nocheinmal gegoogelt: Wird Blu-ray Wiedergabe von DVDs...

greebo 02. Sep 2005

nein, sie hat wahrscheinlich nur zwei leseköpfe have a nice weekend


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /