Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens-Manager Pauly übernimmt T-Systems

Nachfolger für Konrad Reiss beginnt zum 1. Oktober 2005

Lothar Pauly wird zum 1. Oktober 2005 in den Konzernvorstand der Deutschen Telekom berufen und neuer Vorstand der Telekom-Tochter T-Systems. Pauly war bisher Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmensbereichs Communications der Siemens AG.

Pauly tritt die Nachfolge des im April 2005 verstorbenen Konrad Reiss an. Pauly soll zugleich CEO der Geschäftseinheiten Business Services und Enterprise Services werden, die rund 160.000 Geschäftskunden der Deutschen Telekom betreuen.

Anzeige

Der 46-jährige ausgebildete Industriekaufmann studierte Betriebswirtschaft in München und trat nach dem Studium in die Siemens AG ein. Pauly war für Siemens in unterschiedlichen Bereichen wie Nachrichten-, Sicherungs-, Leiterplatten- sowie Telekommunikationstechnik im Management tätig. Internationale Stationen in Paulys Karriere waren Indonesien und Osteuropa.


eye home zur Startseite
Dan 05. Sep 2005

mann ist das bitter! die handy-sparte von siemens an den baum fahren und dann bei t...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  2. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  3. Meierhofer AG, Berlin
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Redundanz

    JouMxyzptlk | 23:04

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    thinksimple | 23:04

  3. Re: Warum Star Trek Discovery nicht so gut ankommt...

    ArcherV | 23:04

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    RaZZE | 23:02

  5. Re: Hauptsache das kann NTFS

    RaZZE | 23:00


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel