Abo
  • Services:
Anzeige

Medion: Aktuelle Film-Downloads per Peer-2-Peer

Film-Downloads zeitgleich zur DVD-Veröffentlichung über GNAB

Medion stellt mit "Medionbox" zur IFA ein neues Portal vor, über das künftig Musik- und Film-Downloads angeboten werden sollen. Kinofilme sollen über ein Peer-to-Peer-System zeitgleich zum DVD-Start zum Download angeboten werden.

Mit legalen Film- und Musikdateien will Medion Nutzer von seinem kostenpflichtigen Angebot überzeugen. Entwickelt wurde die Plattform zusammen mit der Bertelsmann-Tochter Arvato Mobile und Intel. Entsprechend will Medion zukünftig die gesamte Distribution digitaler Inhalte über Arvato Mobile abwickeln, was Kunden Zugang zu einer großen und stets aktuellen Filmsammlung bieten soll.

Anzeige

Der Online-Dienst basiert auf der Peer-to-Peer-Plattform GNAB, die von Arvato Mobile entwickelt wurde. Sie soll für schnelle Download-Zeiten auch bei Filmen in DVD-Qualität sorgen. Die Nutzer greifen dabei nicht auf einen zentralen Server zu, sondern auf eine Kombination aus zentraler Internet-Download-Plattform und dezentralem Netzwerk, das aus vielen privaten PCs besteht, die ein Peer-to-Peer-Netz bilden. So sollen Engpässe zu Stoßzeiten oder bei besonders begehrten Titeln vermieden werden.

Für die Nutzung des Portals ist daher der Client "Medionbox" erforderlich, der über einen integrierten Player verfügt, der auf dem Window Media Player Version 9 und 10 basiert. Auch bereits gespeicherte Inhalte können über die "Medionbox" verwaltet werden.

Auf der IFA demonstriert Medion das System in Halle 1.2 an Stand 102. Preise und einen konkreten Starttermin für den Dienst verriet Medion noch nicht.


eye home zur Startseite
Fragrüdiger 04. Sep 2005

Sowas kann man aber auch nur mit Kindern machen. Die kommen noch nicht auf die Idee...

Anti-Warner 04. Sep 2005

Was weißt du schon, machst ein Projekt scvhlecht, das endlich mal was Gutes beinhaltet...

Matt 03. Sep 2005

http://www.heise.de/newsticker/meldung/588 Nur weil MS mal den ollen IE3.0 auf Unix...

pixel2 02. Sep 2005

was für filme sind das? und wieviel kostet es? das sind die wichtigen fragen. bisher war...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. AutoScout24 GmbH, München
  3. Giesecke+Devrient GmbH, München
  4. Continum AG, Freiburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Danijoo | 02:31

  2. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  4. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  5. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel