Abo
  • Services:
Anzeige

Medion: Aktuelle Film-Downloads per Peer-2-Peer

Film-Downloads zeitgleich zur DVD-Veröffentlichung über GNAB

Medion stellt mit "Medionbox" zur IFA ein neues Portal vor, über das künftig Musik- und Film-Downloads angeboten werden sollen. Kinofilme sollen über ein Peer-to-Peer-System zeitgleich zum DVD-Start zum Download angeboten werden.

Mit legalen Film- und Musikdateien will Medion Nutzer von seinem kostenpflichtigen Angebot überzeugen. Entwickelt wurde die Plattform zusammen mit der Bertelsmann-Tochter Arvato Mobile und Intel. Entsprechend will Medion zukünftig die gesamte Distribution digitaler Inhalte über Arvato Mobile abwickeln, was Kunden Zugang zu einer großen und stets aktuellen Filmsammlung bieten soll.

Anzeige

Der Online-Dienst basiert auf der Peer-to-Peer-Plattform GNAB, die von Arvato Mobile entwickelt wurde. Sie soll für schnelle Download-Zeiten auch bei Filmen in DVD-Qualität sorgen. Die Nutzer greifen dabei nicht auf einen zentralen Server zu, sondern auf eine Kombination aus zentraler Internet-Download-Plattform und dezentralem Netzwerk, das aus vielen privaten PCs besteht, die ein Peer-to-Peer-Netz bilden. So sollen Engpässe zu Stoßzeiten oder bei besonders begehrten Titeln vermieden werden.

Für die Nutzung des Portals ist daher der Client "Medionbox" erforderlich, der über einen integrierten Player verfügt, der auf dem Window Media Player Version 9 und 10 basiert. Auch bereits gespeicherte Inhalte können über die "Medionbox" verwaltet werden.

Auf der IFA demonstriert Medion das System in Halle 1.2 an Stand 102. Preise und einen konkreten Starttermin für den Dienst verriet Medion noch nicht.


eye home zur Startseite
Fragrüdiger 04. Sep 2005

Sowas kann man aber auch nur mit Kindern machen. Die kommen noch nicht auf die Idee...

Anti-Warner 04. Sep 2005

Was weißt du schon, machst ein Projekt scvhlecht, das endlich mal was Gutes beinhaltet...

Matt 03. Sep 2005

http://www.heise.de/newsticker/meldung/588 Nur weil MS mal den ollen IE3.0 auf Unix...

pixel2 02. Sep 2005

was für filme sind das? und wieviel kostet es? das sind die wichtigen fragen. bisher war...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zielpuls GmbH, München
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  3. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Dumme Frage: Generelles Öffnen von neuen...

    Cok3.Zer0 | 20:13

  2. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    ArcherV | 20:13

  3. Re: Dürfte sowas in DE überhaupt auf die Strasse?

    MüllerWilly | 20:11

  4. Was ist den im Winter

    x2k | 20:06

  5. Re: die alte leier

    Cok3.Zer0 | 20:03


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel