Googles Gmail Notifier nun auch für MacOS X

Gmail Notifier macht Gmail auf Wunsch zum Standard-E-Mail-Client

Für den weiterhin im Beta-Test befindlichen E-Mail-Dienst Gmail (heißt in Deutschland Google Mail) bietet Google die Software Gmail Notifier außer in einer Windows-Version auch für MacOS X an. Die Software informiert über neu eingegangene Nachrichten und macht Gmail zum Standard-E-Mail-Client.

Artikel veröffentlicht am ,

Gmail Notifier fragt in regelmäßigen Abständen ein Gmail-Postfach ab und informiert den Anwender über neu eingegangene Nachrichten. Mit Hilfe von Einblendungen lassen sich Auszüge eingehender Nachrichten einsehen, ohne per Browser oder E-Mail-Client auf das betreffende Gmail-Konto zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. Category Development Manager / Space Planning (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
Detailsuche

Gmail Notifier soll außerdem den Anmeldevorgang im Browser-Fenster vereinfachen, indem die Anmeldedaten aus dem Programm verwendet werden. Außerdem wird ein Gmail-Konto auf Wunsch als Standard-E-Mail-Client bei MacOS X angemeldet, so dass etwa ein Klick auf eine mailto-URLs künftig die Gmail-Startseite aufruft.

Seitdem Gmail Notifier für die Windows-Plattform erschienen ist, stehen weitere Möglichkeiten bereit, die Gmail-Konten abzufragen. Zu Beginn war ausschließlich der Zugriff über einen Web-Browser möglich. Mittlerweile lassen sich Gmail-Nachrichten aber auch per POP3 mit jedem E-Mail-Client abfragen. Außerdem kann man sich per Atom-Feed über neue Gmail-Nachrichten informieren lassen.

Die Software Gmail Notifier ist ab sofort als Beta-Version kostenlos außer für MacOS X schon länger für Windows 2000 und XP erhältlich. An einer Linux-Version der Software wird offenbar noch gearbeitet, angekündigt wurde sie jedenfalls von Google.

Zudem hat Google die Menge der Gmail-Einladungen auf 100 aufgestockt, wie ein separater Bericht erklärt. Darin findet sich auch eine Erklärung, wie man trotz der in Deutschland vorgenommenen Umbenennung von Gmail in Google Mail hier zu Lande weiterhin an eine E-Mail-Adresse mit der Domain @gmail.com gelangt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
KenFM
Ken Jebsen von Anonymous gehackt

Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
Artikel
  1. Xbox Mini Fridge: Microsoft macht einen Kühlschrank
    Xbox Mini Fridge
    Microsoft macht einen Kühlschrank

    E3 2021 Das Ding könnte die beste Benutzeroberfläche aller Microsoft-Hardware haben: Im Herbst 2021 soll ein offizieller Xbox Mini Fridge erscheinen.

  2. Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
    Trådfri
    Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

    Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Oliver Bildesheim 25. Sep 2006

Hallo zusammen, Unter http://sourceforge.net/projects/kcheckgmail findet sich eine von...

Martin Piroth 02. Sep 2005

Keine Änderungen seit Dezember 20004 (ja,ja ich weiß von dem Pseudo-Update von vor 2...

Blutwurstsalats... 02. Sep 2005

Wer braucht denn sowas. gmail harddrive für OS X wäre sinnvoller. Aber ....


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate: Bis zu 30% auf PC-Hardware, TV, Werkzeug uvm. • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /