VLC soll bald Streams für Windows Media Player unterstützen

Jon Lech Johansen entschlüsselt Streaming-Informationen für Windows Media Player

Der mit DeCSS bekannt gewordene Jon Lech Johansen hat einen proprietären Algorithmus entschlüsselt, mit dem .NSC-Dateien für Microsofts Windows Media Player geschützt werden. Die Dateien enthalten Streaming-Informationen, so dass mit Johansens Decoder nun auch alternative Clients Zugang zu Streaming-Inhalten für Microsofts Windows Media Player erhalten sollten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die .NSC-Dateien sind nicht wirklich verschlüsselt, sondern ihr Inhalt, IP-Adresse und Port des Streams, nur durch einen proprietären Algorithmus verborgen, so dass alternative Media-Player nicht direkt an die eigentlichen Streams herankommen. Diese Informationen lassen sich aber leicht aus dem Netzwerk-Verkehr auslesen, wird ein Stream mit dem Windows Media Player wiedergegeben.

Johansen entwickelte nun einen Decoder, der die Inhalte der .NSC-Dateien freilegt, so dass alternative Clients an IP und Port der Streams herankommen können. An einer Integration des Decoders in den Video LAN Client (VLC) wird bereits gearbeitet. Damit soll VLC, das für zahlreiche Betriebssysteme verfügbar ist und auch von Google für den eigenen Video-Player genutzt wird, bald entsprechende Streams abspielen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Seasonic Syncro Q704 im Test
Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit

Mit dem Syncro Q704 hat Seasonic ein Gehäuse samt Netzteil entwickelt, das die Verkabelung der Hardware einzigartig clever löst.
Ein Test von Marc Sauter

Seasonic Syncro Q704 im Test: Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit
Artikel
  1. Prime Day 2021 - Echo, Kindle und Fire TV zum Bestpreis
     
    Prime Day 2021 - Echo, Kindle und Fire TV zum Bestpreis

    Wie an jedem Prime Day senkt Amazon auch dieses Mal wieder die Preise auf die hauseigenen Produkte sehr deutlich.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. %p%s%s%s%s%n: WLAN-Name schaltet WLAN am iPhone ab
    %p%s%s%s%s%n
    WLAN-Name schaltet WLAN am iPhone ab

    Der WLAN-Name %p%s%s%s%s%n sorgt für Probleme bei iPhones und iPads. Sie schalten kurzerhand ihr WLAN ab.

Donny 02. Sep 2005

Ich frage mich ob NSCopy das nich auch schon konnte? http://www.nullsoft.com/pinkumbrella...

Anu 02. Sep 2005

Die alten SCSI Brenner aus der Zit wo Rohlinge noch 20 Mark kosteten, lesen die...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day 2021 jetzt gestartet • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Amazon-Geräte (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD 28,99€) • Bosch Werkzeug • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher von Samsung & LG • Samsung-Smartphones [Werbung]
    •  /