Abo
  • Services:
Anzeige

Intel: AMD will mit Klage die Preise erhöhen

AMD versuche nur, Intel die Schuld an den eigenen Fehlern zu geben

Intel hat AMDs Vorwürfe, Intel missbrauche seine Marktstellung, um Unternehmen weltweit mit illegalen Anreizen davon abzuhalten, Chips von AMD zu kaufen, nun auch formell zurückgewiesen und damit auf die Klage von AMD reagiert. Bereits in einer ersten Stellungnahme hatte Intel-CEO Paul Otellini AMDs Anschuldigungen widersprochen.

Die eigenen Geschäftspraktiken seien fair und im Rahmen der Gesetze, so Intel auch in seiner Klageerwiderung bei Gericht. AMDs Anschuldigungen seien faktisch falsch und widersprüchlich. AMD schade den Verbrauchen mit seinem Versuch, Intel an Preissenkungen zu hindern, statt ihnen zu helfen, wie AMD behauptet.

Anzeige

AMD sei für seine eigene Position im Markt selbst verantwortlich, versuche mit der Klage aber, Intel die Schuld für die eigenen Fehler zuzuschieben, so Intel-Justiziar Bruce Sewell. In der Halbleiterindustrie seien vor allem drei Faktoren von entscheidender Bedeutung: Produktion, Produkt und Preis. Aber genau hier habe AMD Fehler gemacht. Nun versuche AMD unter dem Vorwand für mehr Wettbewerb einzutreten, sich selbst vor Wettbewerb zu schützen. AMD wolle Preissenkungen durch Intel verhindern, um die eigenen Prozessoren teurer verkaufen zu können, so Intel.

AMD wirft dem Chip-Riesen vor, Unternehmen weltweit mit illegalen Anreizen davon abgehalten zu haben, Chips von AMD zu kaufen. Damit habe Intel sein Monopol im Markt für x86-Prozessoren in illegaler Art und Weise behauptet.


eye home zur Startseite
Nico Ernst 02. Sep 2005

Ja, AMD höchstselbst: https://www.golem.de/0509/40222.html Auch bei den beiden scheint...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  2. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  3. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  4. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  5. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  6. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  7. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  8. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  9. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  10. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    gaym0r | 15:43

  2. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    Niaxa | 15:39

  3. Gab es irgendjemanden

    M.P. | 15:38

  4. Re: und was sagen die Piraten?

    nachgefragt | 15:35

  5. Re: Baut Amazon auch das aktuelle...

    querschlaeger | 15:35


  1. 15:30

  2. 15:06

  3. 14:00

  4. 13:40

  5. 13:26

  6. 12:49

  7. 12:36

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel