Abo
  • IT-Karriere:

20 mm flache Digitalkamera mit 6 Megapixeln von Nikon

Kein optischer Sucher eingebaut

Nikon schließt mit der neu vorgestellten Coolpix S3 nun die Lücke zwischen dem Mitte Mai 2005 vorgestellten S2-Modell und der neuen Coolpix S4. Die S3 ist ein sehr dünnes Kompaktmodell mit frappierender Ähnlichkeit zur S2, nur ist hier die Auflösung mit 6 Megapixeln höher.

Artikel veröffentlicht am ,

Coolpix S3
Coolpix S3
Die S3 verfügt über ein innen liegendes 3fach-Zoom-Objektiv mit automatischem Objektivverschluss. Der Brennweitenbereich reicht von 35 bis 105 mm (35 mm Kleinbild) bei Anfangslichtstärken von F3 bis F5,4.

Inhalt:
  1. 20 mm flache Digitalkamera mit 6 Megapixeln von Nikon
  2. 20 mm flache Digitalkamera mit 6 Megapixeln von Nikon

Auf der Rückseite prangt ein 2,5-Zoll-LCD-Monitor mit einer Auflösung von 110.000 Pixeln, mit dem nicht nur die Kamerasteuerung, sondern auch die Motivkontrolle vorgenommen werden muss, denn einen optischen Sucher gibt es nicht. Die Kamera soll "sofort" nach dem Einschalten aufnahmebereit sein und Serienaufnahmen mit einer Bildrate von bis zu 1,8 Bildern/Sekunde erlauben.

Coolpix S3
Coolpix S3
Angaben zur ISO-Empfindlichkeit, den Autofokusfunktionen sowie der Belichtungsmessung machte Nikon nicht. Die D-Lighting-Bildverbesserungsfunktion kompensiert auf Tastendruck eine partielle Unterbelichtung im Bild und soll so eine ausgewogene Bildhelligkeit herstellen, auch ohne dass man eine Bildverarbeitung benutzen muss. Die korrigierten Bilder werde dabei als Kopie auf der Speicherkarte gesichert, so dass man auf jeden Fall noch das Original behält, was man in einer Bildverarbeitung selbst verändern kann.

20 mm flache Digitalkamera mit 6 Megapixeln von Nikon 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€

iBrötchen 02. Sep 2005

... das es sowas noch gibt...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

    •  /