Abo
  • Services:
Anzeige

Kabel BW bietet Internet mit 20 MBit/s

Internet-Flatrates umfassen kostenlosen Telefonanschluss

Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet knapp einer Million seiner rund 2,3 Millionen Kabelkunden einen Internetzugang mit 20 MBit/s an. Diese hohen Bandbreiten sollen - anders als bei DSL - flächendeckend in Baden-Württemberg zur Verfügung stehen.

Gleichzeitig startet Kabel BW ab 1. September 2005 mit einer "Preisoffensive" und senkt die "Kabel Internet"-Preise um bis zu 37 Prozent. So kostet "Kabel Internet 2.000" mit einer Downstream-Geschwindigkeit von 2 MBit/s und einem Upstream von 512 KBit/s nun 29,90 Euro statt bisher 39,90 Euro. "Kabel Internet 6.000" kostet jetzt 49,90 Euro.

Anzeige

Die Flatrate mit 20 MBit/s schlägt mit 189,90 Euro im Monat zu Buche, der Upstream erreicht hier stattliche 2.560 KBit/s. Eine Nummer kleiner fällt der Tarif "Kabel Internet 10.000" mit 10 MBit/s im Downstream aus, der 89,90 Euro monatlich kostet. Der Upstream liegt hier bei 1.280 KBit/s.

Mit "Kabel Internet 64" bietet Kabel BW zudem einen schmalbandigen symmetrischen Internetzugang mit 64 KBit/s samt Flatrate für 9,90 Euro. Zu allen Flatrates gehört ein vollwertiger Telefonanschluss, so dass ein separater Telefonanschluss überflüssig sein soll.

Fast 40.000 Kabel-Internet-Kunden zählt Kabel BW derzeit, insgesamt kommt der Anbieter aber auf rund 2,3 Millionen Kunden, von denen 970.000 mit einem rückkanalfähigen Anschluss ausgestattet sind.


eye home zur Startseite
ruediger 14. Okt 2005

Gibt es da praktische Erfahrungen. Habe in verschiedenen Foren gelesen, dass es nur...

kapi 28. Sep 2005

...ja, mehr wie 10 Leute auf nem Fleck ist ja schon ne richtige Ballung! ;) es geht wohl...

get2him 02. Sep 2005

Habe selber KabelBW Internet und bin, nach anfaenglichen Problemen beim Ausbau in der...

Oo 01. Sep 2005

wahrscheinlich noch nich aktualisiert auf der offiz. hp. der upstream ist eh ein witz...

reznor 01. Sep 2005

ja, tun sie immernoch. Hab für p2p einfach andere Ports eingestellt, nun flutschts wieder :)




Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. TechniData TCC Products GmbH, Karlsruhe, Möglingen bei Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite nachschauen.

Folgen Sie uns
       


  1. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  2. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  3. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  4. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  5. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  6. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  7. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  8. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  9. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  10. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: und was sagen die Piraten?

    nachgefragt | 12:12

  2. Re: Ob das eine Steigerung ist kann man nicht...

    AndyMt | 12:12

  3. Re: Ich muß mal eine Lanze für Apple brechen

    theonlyone | 12:11

  4. Re: Es nervt!!!

    Test_The_Rest | 12:11

  5. Re: Control Center und Bildschirm-halbierer

    bccc1 | 12:09


  1. 12:08

  2. 11:30

  3. 10:13

  4. 09:56

  5. 09:06

  6. 08:11

  7. 07:21

  8. 18:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel