• IT-Karriere:
  • Services:

E-Plus: Daten-Flatrate auch für Skype

E-Plus Online Flat für 49,95 Euro als eigenständiger Tarif

Wie durch eine Panne schon vorab bekannt wurde, kündigte E-Plus im Vorfeld der IFA heute den Start einer Daten-Flatrate für UMTS und GPRS an. Für 39,95 Euro kann mobil fast ohne Grenzen gesurft werden - fast, denn die Nutzung von VoIP sperrt E-Plus aus. Nur Skype macht hier eine Ausnahme.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der "E-Plus Online Flat" richtet sich E-Plus an Vielnutzer und unterbietet seine Konkurrenten derzeit deutlich. Bei T-Mobile kostet das größte Paket "Data Flat Giga" mit einem Inklusivvolumen von 1 GByte derzeit 110 Euro, bei Vodafone sind es 104 ,40 Euro für XXL 1000 mit 1.000 MByte.

Stellenmarkt
  1. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  2. Metabowerke GmbH, Nürtingen

Die Nutzung von Voice over IP (VoIP) ist bei E-Plus wie auch bei Vodafone nicht erlaubt bzw. soll technisch unterbunden sein. E-Plus will so verhindern, dass über die Daten-Flatrate Telefongespräche geführt werden können, kündigte aber zugleich eine Kooperation mit Skype an.

Alle Kunden der "E-Plus Online Flat" erhalten kostenlos einen Skype-Starterpack, bestehend aus Kopfhörer mit Mikrofon und Software für Windows. Damit kann dann auch über die Daten-Flatrate per UMTS telefoniert werden, innerhalb der Skype-Community kostenlos.

Datenverbindungen werden wie auch bei vielen DSL-Angeboten nach maximal 24 Stunden unterbrochen.

Die "E-Plus Online Flat" wird zum einen als eigenständiger Tarif angeboten und kostet als solcher 49,95 Euro im Monat samt UMTS-Grundgebühr und zuzüglich eines einmaligen Anschlusspreises von 24,95 Euro. Zum anderen gibt es sie als Zusatzoption für die, die schon einen Laufzeitvertrag für Sprachtelefonie bei E-Plus haben. In diesem Modell liegt der Preis bei 39,95 Euro im Monat, die Mindestlaufzeit bei drei Monaten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LB für 1.699€)
  2. 117,19€
  3. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  4. 444,99€

weizenbiertrinker 11. Jul 2006

*schäm* die news ist ja aus 2005... Warum erschien die heute bei mir auf der Startseite...

markus 26. Sep 2005

UMTS gibt's auf dem Land zwar nicht, aber die Flat tut auch mit GPRS (sind dann zwar nur...

Tipgeber 04. Sep 2005

Laut Rücksprache mit eplus sieht es so aus, dass nur das SIP Protokoll blockiert wird...

Tropper 01. Sep 2005

Oder auf das von TMobile ;)


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns
Microsoft Teams an Schulen
Läuft bei uns

Viele Schulen setzen im Lockdown auf Microsoft Teams. Aber was ist wichtiger, reibungsloser Fernunterricht oder Datenschutz?
Von Meike Laaff und Jakob von Lindern

  1. Glasfaser Telekom will jede Schule in einem Jahr mit FTTH anbinden
  2. Nordrhein-Westfalen Bundesland gibt 2,6 Millionen Euro für Online-Lexikon aus
  3. Bildung Digitalpakt Schule "ist nach wie vor eine Katastrophe"

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

      •  /