Abo
  • Services:
Anzeige

Alice: Mit 18 MBit/s kostenlos in Europa telefonieren

Voice-Flatrate für Europa und ADSL2+-Option mit bis zu 18 MBit/s

Während andere Anbieter ihre Telefon-Flatrates auf das deutsche Festnetz beschränken, wartet Hansenet mit seiner Marke Alice jetzt mit einer Festnetz-Flatrate für das gesamte europäische Festnetz auf. Im Oktober soll Alice dann zudem mit ADSL2+ und bis zu 18 MBit/s starten.

Die ADSL2+-Option "Deluxe" soll Alice-Kunden ab Oktober bis zu 18 MBit/s bescheren. Die Grundgebühr für den schnellen DSL-Anschluss soll bei 49,90 Euro liegen, zuzüglich einer Einrichtungsgebühr von 99,90 Euro. Damit kostet der 18-MBit/s-Tarif inklusive Telefonanschluss monatlich genauso viel wie das Produkt "Alice Super 6000 flat" mit 6 MBit/s.

Anzeige

Für Privatkunden bietet Hansenet unter dem Dach von Alice zudem eine neue Telefon-Flatrate namens "Talk4Free Europa" an. Alice-Kunden sollen damit ab sofort für 19,90 Euro im Monat unbegrenzt ins europäische Festnetz telefonieren können. Die Tarifoption "Talk4Free Europa" umfasst Anrufe ins gesamte europäische Festnetz. Dazu zählen beispielsweise Länder wie Frankreich, Irland, Kroatien, Türkei oder Russland. Das Angebot richtet sich an Kunden mit "Alice Super 2000" oder "Alice Super 6000".

Gleichzeitig wird der Preis der bereits bekannten Tarifoption "Talk4Free Deutschland" von 19,90 Euro auf 9,90 Euro gesenkt.

Nach eigenen Angaben zählt Hansenet momentan über 377.000 Kunden, die derzeit untereinander kostenlos telefonieren können. Das zunächst bis Ende 2005 befristete Angebot wurde jetzt bis zum 31. Dezember 2006 verlängert.


eye home zur Startseite
snike 20. Okt 2005

Die Sperrung hat aber nix mit Hansenet zu tun: http://www.heise.de/newsticker/result...

dw 01. Sep 2005

Ei gude, wir sitzen hier im HVT eines Frankfurter Stadteils. Neben anderen ist auch...

cc 01. Sep 2005

naja aber wenigstens da wo glasfaser liegt könnte man das machen... und nicht mit der...

Phil o'Soph 01. Sep 2005

Halte ich nix von. Meine Frau kommt aus Kasachstan :o)

ji (Golem.de) 01. Sep 2005

Ist geändert. Ich hab mich offenbar sehr unglücklich ausgedrückt. ... jens


:: CrUisErs BLOG :: / 01. Sep 2005

Bring mich zur Bandbreite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Wolfenstein II: The New Colossus PC 29,97€, Call of Duty: WWII PC 36,97€, FIFA 18 PC 34...

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: TV lebt

    most | 00:04

  2. Re: Richtig so, FDP!

    madMatt | 00:02

  3. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 20.11. 23:59

  4. Re: Ohne Bildschirm

    grorg | 20.11. 23:54

  5. Re: RAM-Geschwindigkeit?

    grorg | 20.11. 23:50


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel