WinZip 10 erhält verbesserte Bedienoberfläche

Neue WinZip-Version in zwei Ausbaustufen geplant

Das beliebte Windows-Kompressionsprogramm WinZip wird in der kommenden Version in zwei verschiedenen Ausbaustufen angeboten, so dass man die Wahl hat zwischen der Standardausführung und einer Pro-Variante mit mehr Funktionen. Derzeit befindet sich WinZip 10 im Beta-Stadium und die Vorabversion kann ausprobiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

WinZip 10
WinZip 10
WinZip 10 erhielt eine veränderte Bedienoberfläche, die nun stärker an das Äußere des Dateimanagers Windows Explorer angelehnt ist. Damit soll die Steuerung der Software vereinfacht werden und endlich werden Ordnerstrukturen in einem Archiv angezeigt, die nun auch entsprechend bearbeitet werden können.

Inhalt:
  1. WinZip 10 erhält verbesserte Bedienoberfläche
  2. WinZip 10 erhält verbesserte Bedienoberfläche

WinZip 10
WinZip 10
Bisherige WinZip-Funktionen zeigten in der klassischen Ansicht komprimierte Dateien aus unterschiedlichen Verzeichnissen immer in einer Ebene an, so dass bei einer Drag-and-Drop-Extraktion die Verzeichnisstruktur verloren ging. Dieses Manko wird mit WinZip 10 endlich behoben, so dass auch in Archiven die üblichen Bearbeitungsfunktionen für Verzeichnisse samt dem Anlegen von Ordnern zur Verfügung stehen.

WinZip 10 erhält als neues Kompressionsverfahren für Zip-Archive PPMd, um höhere Kompressionsraten zu verwenden und kleinere Archive zu erhalten. Zum Entpacken derartiger Archive muss ein kompatibles Packpogramm verwendet werden, weil man sonst nicht an die Daten gelangt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
WinZip 10 erhält verbesserte Bedienoberfläche 
  1. 1
  2. 2
  3.  


ernstl. 02. Nov 2005

Tut mir leid für die Leute von WinZip, aber das Produkt WinZip ist fertig! Die...

suiciety 14. Sep 2005

Update sollte mit dem Erwerb einer maintenance problemlos möglich sein...nur wer hat...

Dahausa 01. Sep 2005

Auch ganz nett und freeware!

anybody 01. Sep 2005

Leider völlig verbuggt: mal zwei Beispiele: - Entpacken eines defekten RAR Archives...

der von eben 01. Sep 2005

Äh, jetzt beim Adobe Reader 7? Wenn ja: http://www.acropdf.com/pdfsu.exe Das Programm...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und Android 12
Googles halbgare Android-Update-Schummelei

Seit Jahren arbeitet Google daran, endlich so lange Updates zu liefern wie die Konkurrenz. Mit dem Pixel 6 und Android 12 enttäuscht der Konzern aber.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

Pixel 6 und Android 12: Googles halbgare Android-Update-Schummelei
Artikel
  1. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

  2. Open RAN: Alle 1&1-Mobilfunkkunden kommen ins neue Netz
    Open RAN
    Alle 1&1-Mobilfunkkunden kommen ins neue Netz

    Erstmals legt 1&1 United Internet ausführlich offen, wie sein eigenes Mobilfunknetz aussehen soll und warum es komplett anders sein wird.

  3. Apple: Notch des Macbook Pro legt sich über Inhalte
    Apple
    Notch des Macbook Pro legt sich über Inhalte

    Erste Käufer des neuen Macbook Pro berichten von einer schlechten Software-Anpassung. So legt sich die Notch über Menüs oder den Mauszeiger.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Switch OLED 369,99€ • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /