OpenSUSE: Vierte Beta von Suse Linux 10.0 erschienen

Auch die vierte Beta kommt nach Zeitplan

Die Entwicklung an Suse Linux 10.0 im Rahmen von Novells Projekt OpenSUSE schreitet wie geplant voran. Am heutigen 1. September 2005 erschien bereits die vierte Beta-Version von Suse Linux 10.0, die wie schon die Beta 3 auch für PowerPC vorliegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #2
Screenshot #2
Mit OpenSuse will Novell Suse Linux zur einfachsten Linux-Distribution für jedermann machen und so als Open-Source-Plattform mit der größten Verbreitung etablieren. Dazu soll die Entwicklung der Linux-Distribution geöffnet und der Prozess der Paketerstellung dramatisch vereinfacht werden. Mit AutoBuild sollen Entwickler ihre Applikationen für verschiedene Plattformen und auch andere Suse-basierte Distributionen packen können.

Stellenmarkt
  1. Administrator (m/w/d) für die IT-forensische Ausbildung
    intersoft consulting services AG, Hamburg
  2. Data Warehouse Entwickler/ETL-Entwickler (m/w/d)
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
Detailsuche

Screenshot #15
Screenshot #15
Die Suse Linux 10.0 Beta 4 steht - wie schon die ersten zwei Beta-Versionen - auf diversen Mirrors und via BitTorrent für die Plattformen x86 und x86-64 und auch PowerPC zum Download bereit. Wer bereits eine der ersten Beta-Versionen installiert hat, muss nicht die gesamten fünf CD-Images neu herunterladen, auch ein Update des Systems ist möglich. Wie dies funktioniert, verrät Andreas Schneider in seinem Blog. Zudem lassen sich so genannte Delta-ISOs herunterladen.

Suse Linux 10.0 setzt auf den GCC 4.0 und enthält in der freien Version ausschließlich Open-Source-Software, so dass einige von Suse gewohnte Pakete fehlen, die in der Retail-Variante aber wohl wieder zu finden sein werden. Bereits am 9. September 2005 soll ein erster Release-Candidate erscheinen und schon am 28. September 2005 soll es mit dem Release-Zyklus für Suse Linux 10.1 losgehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekanntgeworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. BSR: Wasserstoff-Müllautos für Berlin
    BSR
    Wasserstoff-Müllautos für Berlin

    Die Berliner Stadtreinigung (BSR) wird künftig mit Wasserstoff-Müllwagen von Faun unterwegs sein. Zwei Fahrzeuge werden sofort eingesetzt, zwölf folgen.

  2. Protest gegen VW: Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion
    Protest gegen VW
    Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion

    Vor Anpfiff des EM-Spiels Deutschland-Frankreich ist ein Motorschirmflieger im Stadion gelandet: Greenpeace forderte den Verbrennerausstieg von VW.

  3. Nintendo: Link über den Wolken und Metroid in 2D
    Nintendo
    Link über den Wolken und Metroid in 2D

    E3 2021 Nintendo hat keine Switch Pro, aber Neuigkeiten zu The Legend of Zelda und ein Überraschungs-Metroid vorgestellt.

jolly 21. Sep 2005

wer opera verwendet, der hat mit pop-ups keine probleme. die einstellungen bringen die...

sToRkka 01. Sep 2005

geht das jetz mit den "beta" versionen so weiter oder gibts auch irgendwann ma ne "stable" ?

Tut nichts zur... 01. Sep 2005

Da erzählst Du mit Deinem Halbwissen uns ja was _ganz_ neues, dasselbe steht in ca. 10...

Konfuzius 01. Sep 2005

Ich würde sagen, die Ankündigung von KDE4 liest sich etwas anderes. Und, was wir wollen...

blablabla 01. Sep 2005

das ist der selbe artikel, der bei der dritten beta rauskam. "Die Suse Linux 10.0 Beta 4...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPads (u. a. iPad Pro 12,9" 256GB 909€) [Werbung]
    •  /