Klagen wegen Blog-Kommentaren

SEOBook.com-Blogger Aaron Wall verklagt

Die Firma Traffic Power hat Klage gegen Blogger Aaron Wall eingereicht, da dieser nach Ansicht von Traffic Power Geschäftsgeheimnisse des Unternehmens verbreitet habe. Das Kuriose: Es geht nicht um Artikel, die Wall selbst geschrieben hat, sondern um Kommentare, die Unbekannte in seinen Blog-Kommentaren hinterlassen haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Wall betreibt das Blog SEOBook.com, in dem die Leser auch eigene Kommentare hinterlassen können. Und dies wird Wall nun offenbar zum Verhängnis, der eben wegen einzelner Kommentare verklagt wurde. Dabei weist Wall darauf hin, dass Traffic Power ihm nie konkret mitgeteilt habe, welche Kommentare überhaupt Stein das Anstoßes sind. Klar scheint nur: Die Kommentare sind über ein Jahr alt.

Mündlich habe ein Anwalt von Traffic Power ihm angeboten, die Klage zurückzuziehen, sollte er alle Inhalte, die mit Traffic Power zu tun haben, entfernen. Gefragt, um welche Inhalte es konkret gehe, habe man ihm nur erklärt, es sei zu viel, um alles einzeln zu nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


knock 02. Sep 2005

Sollte das durchkommen, muesste man ALLE Gästebücher, Blog mit Kommentaren und Foren...

name 01. Sep 2005

so ein BLÖDSINN!!! private Webseiten und Blogs sind in keinster Weise vergleichbar!

Dude 01. Sep 2005

Da sie nicht mal gesagt haben welche Beiträge zu löschen sind werden sie wohl kaum vor...

JTR 01. Sep 2005

Die Pflicht den Betreiber darauf hinzuweisen hast du, wenn er dann nicht innert...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Artikel
  1. Grünheide: Behörde bleibt bei Online-Konsultation zu Tesla-Fabrik
    Grünheide
    Behörde bleibt bei Online-Konsultation zu Tesla-Fabrik

    Gegner des Tesla-Fabrikbaus werfen den Behörden vor, einer intensiven Diskussion aus dem Weg gehen zu wollen.

  2. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /