• IT-Karriere:
  • Services:

Klagen wegen Blog-Kommentaren

SEOBook.com-Blogger Aaron Wall verklagt

Die Firma Traffic Power hat Klage gegen Blogger Aaron Wall eingereicht, da dieser nach Ansicht von Traffic Power Geschäftsgeheimnisse des Unternehmens verbreitet habe. Das Kuriose: Es geht nicht um Artikel, die Wall selbst geschrieben hat, sondern um Kommentare, die Unbekannte in seinen Blog-Kommentaren hinterlassen haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Wall betreibt das Blog SEOBook.com, in dem die Leser auch eigene Kommentare hinterlassen können. Und dies wird Wall nun offenbar zum Verhängnis, der eben wegen einzelner Kommentare verklagt wurde. Dabei weist Wall darauf hin, dass Traffic Power ihm nie konkret mitgeteilt habe, welche Kommentare überhaupt Stein das Anstoßes sind. Klar scheint nur: Die Kommentare sind über ein Jahr alt.

Mündlich habe ein Anwalt von Traffic Power ihm angeboten, die Klage zurückzuziehen, sollte er alle Inhalte, die mit Traffic Power zu tun haben, entfernen. Gefragt, um welche Inhalte es konkret gehe, habe man ihm nur erklärt, es sei zu viel, um alles einzeln zu nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

knock 02. Sep 2005

Sollte das durchkommen, muesste man ALLE Gästebücher, Blog mit Kommentaren und Foren...

name 01. Sep 2005

so ein BLÖDSINN!!! private Webseiten und Blogs sind in keinster Weise vergleichbar!

Dude 01. Sep 2005

Da sie nicht mal gesagt haben welche Beiträge zu löschen sind werden sie wohl kaum vor...

JTR 01. Sep 2005

Die Pflicht den Betreiber darauf hinzuweisen hast du, wenn er dann nicht innert...


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Silent Hill (1999): Horror in den stillen Hügeln
Silent Hill (1999)
Horror in den stillen Hügeln

Golem retro_ Nebel, Rost und Sirenen sind die Zutaten, mit denen sich Silent Hill von anderen Gruselspielen der ersten Playstation-Generation absetzt - und natürlich mit einer in Echtzeit berechneten Spielwelt. Wir haben einen Retro-Ausflug in das beschauliche Städtchen unternommen.
Von Martin Wolf

  1. Minikonsolen im Video-Vergleichstest Die sieben sinnlosen Zwerge

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

    •  /