Abo
  • Services:

Kommt Windows Vista am 15. November 2006?

Paul Thurrott will Release-Termine von Microsoft erfahren haben

Microsoft-Kenner Paul Thurrott will an Microsofts geplante Release-Termine nicht nur von Windows Vista herangekommen sein. Laut Thurrott plant Microsoft die Veröffentlichung von Windows Vista für den 15. November 2006, die Beta 2 soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der in Sachen Microsoft oft gut informierte Thurrot beruft sich auf interne Microsoft-Dokumente, nach denen die Beta 2 von Windows Vista am 7. Dezember 2005 erscheinen soll. Bereits für den 29. September soll die Beta 2 "Feature Complete" sein.

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. Hays AG, Frankfurt

Nach der Beta 2 plant Microsoft laut Thurrott einen Release Candidate 0 (RC0) von Windows Vista für den 19. April 2006 sowie einen RC1 für den 28. Juni 2006. Am 9. August 2006 soll dann die Entwicklung abgeschlossen sein und die Produktion der CDs beginnen. Der offizielle Produktstart sei dann für den 15. November 2006 geplant.

Die offiziell noch namenlose Server-Variante von Longhorn, so der Codename von Windows Vista, soll am 10. Januar 2007 erscheinen. Bis Sommer 2006 werden die Entwicklung von Windows Vista und "Longhorn-Server" parallel verlaufen, für die Server-Version ist aber ein weiterer Release-Candidate geplant, der am 18. Oktober 2006 erscheinen soll, so Thurrott.

WinFS, das in dieser Woche in einer ersten Beta-Version erschien, soll im dritten Quartal 2007 erscheinen. Bis dahin seien noch einige Vorabversionen geplant. Viel früher wird der SQL Server 2005 erscheinen. Hier sei für den 13. September 2005 ein Release-Candidate 1 vorgesehen, für den 14. Oktober 2005 sei denn das "Release to Manufacturing" der englischen Version geplant. Weitere Sprachversionen sollen im Dezember 2005 und Januar 2006 folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 1,25€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Jens4 21. Nov 2005

Ich habs schon jetzt getan, hat sich völlig gelohnt. Ist mir ein Rätsel wieso ich es...

Andre 10. Okt 2005

Leider hast Du recht und das bestätigt leider wieder einmal die Tatsache, dass sie...

Rotz McDonald 01. Sep 2005

Yep! Bringt sicher mehr, als die Baumanzünderei.

Lieutenant Agfa 01. Sep 2005

Das ist wie bei Firefox und OpenOffice. Monate gehen ins Land -und nix passiert *g*


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Recycling: Die Plastikwaschmaschine
    Recycling
    Die Plastikwaschmaschine

    Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann


        •  /