Abo
  • Services:

Test: PlayStation Portable - Die besten Spiele zum Start

Virtua Tennis: World Tour

Virtua Tennis
Virtua Tennis
Ebenso wie Ridge Racer im Racing-Genre eine Qualitätsmarke ist, steht Virtua Tennis seit längerem für eine herausragende Umsetzung des weißen Sports - und daran ändert sich auch auf der PSP nichts. Mit lizenzierten Spielern wie Federer oder Sharapova bzw. mit einem selbst erstellten Profi tritt man in Freundschaftsspielen an, kämpft in Turnieren oder bemüht sich, die Nummer eins der Weltrangliste zu werden.

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Burghausen
  2. über duerenhoff GmbH, Ulm

Sandplätze spielen sich dabei natürlich anders als Matches auf Rasen oder Beton, und da die Steuerung nicht nur sehr vielseitig, sondern auch absolut eingängig ist, gelingen platzierte Schmetterbälle bald genauso gut wie gefühlvolle Lobs und Volleys. In diversen Minispielen - etwa beim Duell gegen eine Ballmaschine oder beim Wegschmettern von Steinblöcken - lassen sich alle Schlagvarianten perfekt einstudieren.

Virtua Tennis
Virtua Tennis
Kritikpunkte an Virtua Tennis gibt es eigentlich nur zwei: Zunächst einmal hätte die Grafik ruhig etwas detaillierter sein können - gerade in den Zwischensequenzen, wenn die Spieler groß zu sehen sind, fällt auf, wie kantig die Polygon-Modelle sind. Neben der sehr langen Ladezeit verwirrt zudem, dass nach einem Ballwechsel - kurz vor Einblenden des aktuellen Spielstandes - die Grafik für eine Sekunde einfriert und zu hängen scheint.

Davon abgesehen gilt aber: In puncto Spielbarkeit und Dauermotivation wird es auf der PSP auf absehbare Zeit wohl kein ähnlich gutes Tennisspiel geben.

 Test: PlayStation Portable - Die besten Spiele zum StartTest: PlayStation Portable - Die besten Spiele zum Start 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

aaaa 09. Jun 2007

hi

dein Master 09. Jun 2007

trottel

Marcel01452 05. Sep 2005

noob 256 bekommst du bei ebay auch schon für 30 Euro

Fragrüdiger 04. Sep 2005

Oder man bestellt es bei einem beliebigen Versandhändler. Dann hat man auch 14 Tage...

anguis 04. Sep 2005

Was wiederum daran liegen könnte, das bei quasi allen Konsolen (ob Handheld oder nicht...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /