Abo
  • Services:

Test: PlayStation Portable - Die besten Spiele zum Start

Tony Hawk's Underground 2 Remix

Tony Hawk Remix
Tony Hawk Remix
Die Tony-Hawk-Serie konnte nicht nur bereits am PC und allen stationären Konsolen mit toller Spielbarkeit überzeugen, sondern hat dank eines gelungenen GBA-Ports auch ihre Handheld-Feuertaufe bereits hinter sich. Von der PSP-Version wird das GBA-Modul allerdings locker in den Schatten gestellt - so gut wie hier war das virtuelle Skaten unterwegs noch nie möglich.

Stellenmarkt
  1. e-das GmbH, Winterbach
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin

Tony Hawk Remix
Tony Hawk Remix
Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Tony Hawk's Underground 2 Remix vor allem um eine Portierung des Konsolentitels Tony Hawk's Underground 2 - alles, was den Titel auf PS2 und Co. auszeichnete, findet sich auch auf dieser UMD. So darf in zahlreichen Arealen geskatet werden und unzählige Aufgaben sorgen für Abwechslung und Spaß - neben dem bekannten Einsammeln von Buchstaben, dem Durchführen komplexer Combos oder dem Suchen von Tapes geht es auch und vor allem darum, sich einem Team von Tony Hawk oder Bam Margera anzuschließen und zerstörerische Stunts auszuführen.

Den Zusatz "Remix" verdient sich die PSP-Version auf Grund von vier neuen City-Leveln - Las Vegas, Atlanta, Kyoto und Santa Cruz sind jetzt mit dabei. Gelungen sind auch die zahlreichen Multiplayer-Varianten, die kabellose Wettkämpfe für bis zu vier Spieler ermöglichen.

Tony Hawk Remix
Tony Hawk Remix
Steuerung, Gameplay und Umfang sind ohnehin über jeden Zweifel erhaben, beeindruckend ist aber auch die technische Seite: Tony Hawk's Underground 2 Remix sieht auf der PSP nur unwesentlich schlechter aus als auf dem PS2-Vorgänger und lässt in puncto Bedienvielfalt und Spielgefühl im direkten Vergleich kaum etwas vermissen. Auch dieser Spross der Tony-Hawk-Reihe kann somit uneingeschränkt empfohlen werden.

 Test: PlayStation Portable - Die besten Spiele zum Start
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. (heute u. a. Roccat Tyon Maus 69,99€, Sandisk 400 GB Micro-SDXC-Karte 92,90€)
  3. (heute u. a. Yamaha AV-Receiver 299,00€ statt 469,00€)
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

aaaa 09. Jun 2007

hi

dein Master 09. Jun 2007

trottel

Marcel01452 05. Sep 2005

noob 256 bekommst du bei ebay auch schon für 30 Euro

Fragrüdiger 04. Sep 2005

Oder man bestellt es bei einem beliebigen Versandhändler. Dann hat man auch 14 Tage...

anguis 04. Sep 2005

Was wiederum daran liegen könnte, das bei quasi allen Konsolen (ob Handheld oder nicht...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


      •  /