Abo
  • Services:

PC-Gehäusebauform BTX kommt in Schwung

Einzelkomponenten auch von taiwanischen Herstellern

Intels Developer Forum ist nicht nur eine Fachkonferenz für Hard- und Softwareentwickler, sondern auch eine Hausmesse rund um Intel-Technologien. Und nach bald zwei Jahren fanden sich beim IDF Fall 2005 dort nun auch Komponenten für den Formfaktor BTX, die auf eine stärkere Verbreitung der bisher wenig geliebten Gehäuseform schließen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die verschiedenen BTX-Formfaktoren bei Dell
Die verschiedenen BTX-Formfaktoren bei Dell
Vor allem bei taiwanischen Herstellern war BTX bisher kaum akzeptiert worden, da das Format mit seiner aufwendigen Luftführung viele bisherigen Investitionen in die Fertigung von Gehäusen und Kühlern obsolet macht. Andere Anbieter, allen voran Dell, setzen verstärkt auf BTX. So ist die Serie Optiplex GX280 seit Februar 2005 schon als BTX erhältlich, in den USA hat der Anbieter, wie das Bild zeigt, schon vier verschiedene BTX-Serien im Angebot.

Inhalt:
  1. PC-Gehäusebauform BTX kommt in Schwung
  2. PC-Gehäusebauform BTX kommt in Schwung

10-Liter-BTX-Gehäuse
10-Liter-BTX-Gehäuse
Insbesondere bei kleinen PCs hat BTX laut Intels Craig M. Randleman, zuständig für das technische Marketing des Formfaktors, entscheidende Vorteile. So lassen sich ohne großen Aufwand Gehäuse mit unter zehn Litern Volumen herstellen, auch solche mit nur knapp über sieben Litern sind schon gesichtet worden. Zwar seien derartige Designs auch ohne BTX machbar, aber, so Randleman, dann nur mit proprietären Bauteilen oder "maßgeschneidert", wie sich der Ingenieur ausdrückte. Derartige Designs seien immer teurer, als wenn man beispielsweise auf die winzigen Pico-BTX-Boards mit integrierter Grafik setze. Auch das "Tooling", also die Entwicklung und Einstellung von Maschinen, sei für BTX-Formfaktoren durch Wiederverwendbarkeit günstiger.

PC-Gehäusebauform BTX kommt in Schwung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)
  2. (Zugang für die ganze Familie!)
  3. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  4. ab 119,99€

FIAE 01. Sep 2005

:) Na aber ist doch wahr. Auf der einen Seite wollen sie Weiterentwicklung, neue Technik...

Nico Ernst 31. Aug 2005

> Wenn die Graka hersteller die Grakas das layout Weil genau das im ATX-Standard, und im...

Ralf... 31. Aug 2005

Ok, die opt. Laufwerke leiden. Nur im typ. Dell-gesteuerten Büro sind solche Laufwerke eh...

Ralf... 31. Aug 2005

Jeder Kleinstadt sein 1.500 MegaWatt AKW und in die Büros solche Energierschleuden für...

Kornwolff 31. Aug 2005

wenn sich das Angebot von microATX-Mainboards vergrössern würde. So gibt es für z.B...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

      •  /