Opera spendabel - kostenloser Schlüssel für Opera 8 (Update)

Opera feiert 10-jähriges Firmenjubiläum

Opera feiert das 10-jährige Bestehen des norwegischen Unternehmens und bietet Opera-Interessenten aus diesem Anlass ein kleines Geburtstagsgeschenk an: Man erhält einen kostenlosen Schlüssel für Opera 8, so dass die Registrierungsgebühr für den Browser entfällt und man zugleich von den Werbebannern in der Software befreit wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Opera 8
Opera 8
Opera bietet seinen Browser schon lange Zeit in zwei Varianten an. Die kostenlos erhältliche Version von Opera wird dabei durch Werbung finanziert, wozu Reklamebanner in die Programmoberfläche eingebunden werden. Diese verschwinden, sobald man die Software mit einem Schlüssel registriert, der normalerweise 34,- Euro kostet. Die Registrierung beschert einem etwas mehr Platz in der Programmoberfläche, die sonst von den Werbebannern belegt ist.

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d) für Hilfesysteme im Bereich CAD-Software
    Gräbert GmbH, Berlin
  2. HR IT (Junior-) Specialist (m/w) für SAP HR Projekte
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
Detailsuche

Opera 8
Opera 8
Diesen sonst kostenpflichtigen Schlüssel bietet Opera nun einen Tag lang gratis an. Interessenten müssen sich dazu per E-Mail bei der Adresse registerme@opera.com melden und dort einen kostenlosen Schlüssel für Opera 8 anfordern. Das Angebot gilt seit dem heutigen 30. August 2005 um 9:00 Uhr MESZ und kann bis zum 31. August 2005 um 9:00 Uhr MESZ genutzt werden, wie Opera auf Nachfrage von Golem.de mitteilte. Der Versand der Registrierungsdaten dauert derzeit vermutlich aufgrund des großen Ansturms jedoch einige Zeit, so dass entsprechende Geduld von Nöten ist.

Zudem ist seit Kurzem ein Web-Formular online, wo man ohne Wartezeit an den kostenlosen Schlüssel für Opera 8 gelangt, wenn man dort eine E-Mail-Adresse eingibt.

Nachtrag vom 30. August 2005 um 13:56 Uhr:
Die zunächst im Artikel genannten Zeitangaben wurden nach Rückmeldung von Opera aktualisiert, die Schlüssel werden bereits kostenlos verteilt.

Golem Akademie
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    26. November 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zweiter Nachtrag vom 30. August 2005 um 15:39 Uhr:
Opera hat mittlerweile die Jubiläums-Webseite aktualisiert, wo ein Web-Formular für die Erzeugung von Opera-Schlüsseln nach der Angabe der eigenen E-Mail-Adresse bereit steht. Der gesamte Meldungstext wurde entsprechend aktualisiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MartyK 05. Sep 2005

Woher soll und brauche ich wissen, um welche Webseiten es sich handelt? Es geht doch...

MartyK 01. Sep 2005

Ebenso, wie man Opera nutzen kann, auch wenn man gern die Freiheit hätte, Extensions...

Hifidelity 31. Aug 2005

Hat mir der Keylebensdauer nichts zu tun.

Blair 31. Aug 2005

ja. es wurden keine key gepostet.

SirAnt 31. Aug 2005

IE 6.0.2900: blödes matt-grünes Bild (viel zu groß) FF 1.0.6: kein Bild/leere Seite und nun?



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kursabsturz
Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler

Die vielen neuen Mitarbeiter seien nicht richtig eingearbeitet worden. Und die Ziele von Teamviewer seien zu hochgesteckt gewesen, sagt Oliver Steil.

Kursabsturz: Teamviewer-Chef spricht über schwere hausgemachte Fehler
Artikel
  1. NDR und Media Broadcast: Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt
    NDR und Media Broadcast
    Fernsehen über 5G wird breit ausgestrahlt

    Fernsehen kann auch über 5G laufen. Auf 578 MHz kann das jetzt ausprobiert werden. NDR und Media Broadcast machen es möglich.

  2. Amazon-Go-Konkurrenz: Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt
    Amazon-Go-Konkurrenz
    Rewe eröffnet ersten kassenlosen Supermarkt

    Kameras und Sensoren überwachen Kunden in Rewes kassenlosem Supermarkt. Bezahlt wird mit dem Smartphone.

  3. Huawei: Telefónica setzt eine Antenne für alle Frequenzen ein
    Huawei
    Telefónica setzt eine Antenne für alle Frequenzen ein

    All-in-One braucht weniger Energie und Platz. Telefónica setzt die Blade AAU & Dual Band FDD 8T8R in München ein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Speicherprodukte von Sandisk & WD zu Bestpreisen (u. a. Sandisk SSD Plus 2TB 140,99€) • Sapphire Pulse RX 6600 497,88€ • Epos H3 Hybrid Gaming-Headset 144€ • Apple MacBook Pro 2021 erhältlich ab 2.249€ • EA-Spiele für alle Plattformen günstiger • Samsung 55" QLED 699€ [Werbung]
    •  /