Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft veröffentlicht erste Beta von WinFS

WinFS soll später wie .NET als Zusatzpaket angeboten werden

Ursprünglich sollte Microsofts neues, relationales Dateisystem mit Codenamen "WinFS" zusammen mit Windows Vista alias Longhorn erscheinen, doch Microsoft machte diesbezüglich einen Rückzieher und entschied sich, Windows Vista ohne WinFS auszuliefern, um die Entwicklungszeit zu verkürzen. Wer WinFS damit bereits für begraben hielt, wird jetzt eines Besseren belehrt, denn Microsoft veröffentlichte jetzt eine Beta 1 von WinFS.

Die Beta 1 von WinFS soll eine Vorschau auf das neue Dateisystem ermöglichen, mit dem Microsoft zahlreiche neue Funktionen einführen will. Es soll Entwicklern und Nutzern ganz neue Wege bieten, um Daten zu vereinen, zu organisieren und zu entdecken.

Anzeige

Dazu erlaubt WinFS die Definition von umfangreichen Datenkonzepten samt den Beziehungen zwischen Objekten. Auch Objekt-APIS, die den Umgang mit diesem neuen Datenmodell erleichtern sollen, sind enthalten.

Die WinFS Beta 1 wartet zudem mit der notwendigen Infrastruktur auf, um diese Schemata zu erweitern und Adapter zur Synchronisation zu entwickeln, mit denen sich Daten in WinFS ablegen und wieder auslesen lassen. Auch eine rudimentäre Unterstützung des Windows Explorer ist in der Beta 1 zu finden.

Microsoft bietet die Beta 1 von WinFS für Windows XP mit Service Pack 2 zum Download an, weitere Vorabversionen sollen folgen. Zum Verkaufsstart von Windows Vista wird WinFS aber den Beta-Status nach der aktuellen Planung nicht verlassen haben, so dass Windows Vista wie zuletzt angekündigt, ohne WinFS erscheinen wird.

Sobald WinFS fertig ist, will Microsoft es ähnlich wie heute das .NET-Framework als Zusatzpaket zum Download anbieten. Aktuell steht die Beta 1 nur Abonnenten des Microsoft Developer Network (MSDN) zum Download zur Verfügung, Details dazu bietet aber auch das für alle zugängliche WinFS Team Blog.


eye home zur Startseite
fgh 04. Okt 2005

Nur für MSDN. http://msdn.microsoft.com/data/winfs/default.aspx Such in Tauschbörsen

schnufi 01. Sep 2005

Danke für die Infos :-)

NN 30. Aug 2005

Mich würds ja freuen wenn Microsoft irgendwann mal MiB schreibt, wenn Sie MiB meinen...

foreach(:) 30. Aug 2005

Just be warned: we're not wanting to weather the deconstructionist critique of armchair...

Sicaine 30. Aug 2005

Tja nur dass es nicht legal ist tvmitschnitte einfach ins Netz zu stellen. Hey aber ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  2. Experis GmbH, Kiel
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Laptops, Werkzeuge, Outdoor-Spielzeug, Grills usw.)
  2. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€, Bose SOUNDSPORT PULSE WIRELESS 174,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    SelfEsteem | 20:24

  2. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    bjornson | 20:07

  3. Re: Wieso bitte alles in ein Mega-Repo?

    Poison Nuke | 20:05

  4. Re: Toller Artikel, coole Technik

    Kiray | 20:04

  5. Re: Gesundheitsrisiken?

    DAUVersteher | 20:03


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel