Abo
  • IT-Karriere:

Dreamfall - Longest-Journey-Nachfolger verspätet sich

Aus Qualitätsgründen auf das Frühjahr 2006 verschoben

Das Action-Adventure "Dreamfall: The Longest Journey" wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen, Funcom verschiebt es zwecks Qualitätsverbesserung auf das Frühjahr 2006. Glaubt man dem Branchengeflüster von der Games Convention 2005, so wird es Funcom dank des Genre-Mixes nicht leicht haben, Fans des gelungenen Vorgängers The Longest Journey auch für Dreamfall zu begeistern.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Dreamfall wird - anders als Longest Journey - auch mit Action- und Stealth-Elementen aufwarten. So gilt es, nicht nur zwischen den Welten zu reisen, exotische Orte zu erkunden und Rätsel zu lösen, sondern auch intelligente Gegner zu bekämpfen oder an ihnen vorbeizuschleichen. Dazu kommen laut Funcom viele Mini-Games. Die Geschichte soll verschiedene Ausgänge haben, je nachdem, wie die Spieler in Dreamfall vorgehen. Wie gut die Mixtur aus Adventure, Schleichen und Action-Sequenzen ankommen wird und ob Fans von klassischen Adventures dabei noch auf ihre Kosten kommen, bleibt abzuwarten.

Stellenmarkt
  1. Service-Reisen Heyne GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Linova Software GmbH, München

Screenshot #2
Screenshot #2
Ursprünglich sollte Dreamfall im 4. Quartal 2005 fertig werden. Die Verspätung auf 2006 verschafft Funcoms Longest-Journey- und Dreamfall-Schöpfer Ragnar Tornquist zusätzliche Monate für die Entwicklung und Verbesserung des Spiels. In seinem persönlichen Blog hat sich Tornquist noch nicht zu der Verspätung geäußert. Funcom-CEO Trond Arne Aas betont, dass sich das Unternehmen Qualitätsspielen verschrieben hat.

Funcom zufolge bringt die Veröffentlichung im Frühjahr 2006 zudem Vertriebsvorteile, da das Spiel dann die Aufmerksamkeit bekomme, die es verdiene. Dreamfall wird nicht nur für den Windows-PC, sondern zeitgleich auch für die Xbox erscheinen, Longest Journey erschien nur für den PC.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. 274,00€

Master P. 01. Sep 2005

Wie alt bist du? 14?

Hotohori 29. Aug 2005

Wie gesagt, lieber noch etwas länger warten, dafür dann aber ein ausgereiftes Spiel...


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /