• IT-Karriere:
  • Services:

IDF: Elektronikprodukte sollen "Bewusstsein" entwickeln

Rattner demonstrierte auch, wie intelligente Netzwerkfunktionen integriert in einem einzelnen Gerät Wurmattacken schon bei dem Befall des ersten Systems in einem Verbund abwehren. Aggressive Würmer verbreiten sich in der Regel in einem Netzwerk rasch, indem sie schneller von System zu System springen, als Menschen physisch reagieren können. Das Forschungsprojekt "Circuit Breaker" soll nun neuartige Würmer schon auf ihrem Weg stoppen, indem jedes Gerät den gesunden Zustand seines Netzwerkverkehrs überwacht. Circuit Breaker sucht dann nach Abnormitäten innerhalb der Netzwerkprozesse und Abläufe und schreitet bei ersten Anzeichen eines Angriffs ein, indem das betreffende System isoliert wird. Auf diese Weise sollen "selbststeuernde" Systeme eine letzte Verteidigungslinie gegen Wurmangriffe bilden.

Rattner spricht mit Robby aus 'Alarm im Weltall' (Forbidden Planet)
Rattner spricht mit Robby aus 'Alarm im Weltall' (Forbidden Planet)

Die schwierigste Herausforderung beim Bau von Systemen, die intuitiv auf wechselnden Anforderungen reagieren, sei, ihnen die Zusammenhänge beizubringen; das "Wer", "Wo" und "Was" unseres Lebens, so Rattner. Computertechnologie, die den Standort erkennt, könnte Systemen helfen, intuitiver auf Wünsche einzugehen. So könnte beispielsweise beim Herunterladen unterschiedlicher Musikarten für das Auto, die Küche oder das Mobiltelefon Rücksicht auf den Geschmack einer bestimmten Person genommen werden. Oder es könnte einen Fabrikarbeiter auf bestimmte Wartungsaufgaben für verschiedene Geräte hinweisen, abhängig vom Standort, den Sicherheitsbedingungen oder dem Fachwissen des Arbeiters, ohne dabei den Datenschutz zu vernachlässigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 IDF: Elektronikprodukte sollen "Bewusstsein" entwickeln
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,49€
  2. 68,23€
  3. 4,69€
  4. 6,49€

LOL 27. Aug 2005

LOL wo ist die nächste Psychatrie????

Ralf... 27. Aug 2005

Irgendso ein Inteligenz-Chip bei Intel hatte vor kurzem Opteron-Server von Sun geordert...

Woody4u 26. Aug 2005

Will I dream, Dave?

Telefondesinfiz... 26. Aug 2005

werden wohl viele SF-Geschichten Realität. Ich empfhele Microsoft und Siemens als Partner...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
    •  /