Abo
  • IT-Karriere:

Myst 5 - Demo des letzten Myst-Teils

Ein Making-of-Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht

Myst-Fans werden ab 22. September 2005 mit "Myst 5: End of Ages" den laut Ubisoft letzten Teil der weltweit erfolgreichen Knobelspiel-Serie kaufen können. Ob der eigene Rechner schnell genug ist, um das komplett in 3D-Grafik gehaltene Myst 5 ruckelfrei abspielen zu können, lässt sich nun mit einer englischsprachigen PC-Demo ausprobieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Das neue und zugleich letzte Spiel der Myst-Serie setzt dort an, wo das Original-Myst endete: Der Spieler steht vor der Herausforderung und Verantwortung, das verlorene Imperium der D'ni wiederaufzubauen und muss dabei weitreichende Entscheidungen treffen, die auf eines von verschiedenen Ausgängen des Spiels hinauslaufen. Das Spiel wurde von Ubisoft in Zusammenarbeit mit Cyan Worlds entwickelt und bietet die gewohnte Mischung aus Adventure-Elementen, Puzzles und der Myst-Geschichte.

Stellenmarkt
  1. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim

Screenshot #2
Screenshot #2
Auf der Games Convention 2005 zeigte Ubisoft-Produzentin Ashley Bushore einige der Rätsel, die den Spieler erwarten. Für die hübsche 3D-Echtzeitgrafik soll auch ein Notebook mit DirectX-8-Onboard-Grafikchip noch geeignet sein, auch wenn es auf DirectX-9-Hardware wohl besser läuft. Bei der Grafikqualität muss sich Myst 5 kaum vor den vorgerenderten Vorgängern verstecken und bietet auch mehr Details als das ebenfalls in 3D gehaltene Uru: Ages Beyond Myst. Myst 5 bietet sowohl eine neue, auf die freie Bewegung in der Szenerie gemünzte, als auch die bekannte Steuerung per Mausklick sowie eine Kombination aus beidem.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die wenigen anderen Menschen, die einem im Spiel begegnen und teilweise Ratschläge erteilen, werden nicht als 2D-Video eingeblendet, stattdessen verbinden die Entwickler 3D-Figuren mit Motion-Capturing für realistische Bewegungen und blenden die abgefilmten Gesichter von Schauspielern als Videotextur ein. Das gelingt meist recht gut, nur ab und an merkt man ruckartige Wechsel in der Mimik - im von Ubisoft gezeigten Fall war der Schauspieler während der Dreharbeiten morgens noch müde und mittags hellwach. Beim Zusammenschneiden der Szenen fiel das zwar auf, konnte aber nicht mehr verändert werden, so Bushore.

Screenshot #4
Screenshot #4
Unter www.mystworlds.com gibt es seit kurzem neben einer 270-MByte-PC-Demo und der etwas früher erschienenen separaten Mac-Demo auch einen Ausschnitt aus dem Making-Of-Trailer mit Hintergrundinformationen zur Myst-Serie. Das komplette Making-Of-Video wird sich zwar nur auf der Collector's Bonus DVD befinden, Stück für Stück sollen jedoch spezielle Teile des Trailers auf der Webseite frei verfügbar sein.

Am 22. September 2005 erscheint Myst 5 für Mac und PC auf einer Hybrid-DVD.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 8,99€
  2. 25,99€
  3. 29,99€
  4. (-25%) 44,99€

Ravenclaw 04. Okt 2005

Du Doof!!!!!!

elefant 22. Sep 2005

bist du wirklich schon 60 jahre alt? Oder vielleicht eher bei WOW in Level 60?

pahl 22. Sep 2005

Ich habe die Demo noch nicht gespielt, aber ich muss auch sagen, dass ich Bedenken habe...

mystiker 30. Aug 2005

http://www.elsemann-web.de/kapitel_adventures/myst5demo.htm

laloona 29. Aug 2005

Eine Linux-Version ist meines Wissens nicht geplant. Gruß, laloona


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /