Skype öffnet sich für Instant Messaging

Skypes Instant-Messaging-Funktionen lassen sich in anderen Clients nutzen

Das primär als VoIP-Telefon-Software wahrgenommene Programm Skype umfasst auch Instant-Messaging-Funktionen, die vorerst nur mit Hilfe der Skype-Software nutzbar sind. Skype will Entwicklern nun die Integration der Instant-Messaging-Funktionen in andere Software erlauben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Instant-Messaging-Funktionen von Skype sollen über eine neue SkypeNet API künftig in anderen Applikationen genutzt werden können. Damit will Skype seinen Kunden ermöglichen, zumindest Instant-Messaging-Funktionen auch mit alternativen Clients zu nutzen, in denen die betreffenden Skype-Funktionen integriert werden können. Bislang war es nur durch den parallelen Einsatz von Skype möglich, über andere Instant-Messaging-Programme auf die Skype-Funktionen zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. IT Rolloutmitarbeiter BLIE-Services (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Hannover
  2. Referent Finanzen (m/w/d)
    ADAC SE, München
Detailsuche

Die Telefonfunktionen von Skype sind davon jedoch nicht betroffen, so dass die VoIP-Funktionen des Skype-Netzes weiterhin abgeschottet bleiben und man für Skype-Telefonate den Client des Herstellers verwenden muss.

Darüber hinaus will Skype ein Werkzeug namens SkypeWeb anbieten, worüber man den Erreichbarkeitsstatus von Skype-Nutzern etwa auf Webseiten anzeigen kann. Dies soll den Umgang mit Skype erleichtern und der Hersteller erwartet, dass verschiedene Partner diese Funktionen in den kommenden Wochen in entsprechenden Produkten anbieten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Rittler 16. Aug 2009

also um ehrlich zu sein, ist es ganz einfach auf nen mehrere jahre alten post zu...

nf1n1ty 30. Aug 2005

6Mrd ist doch nicht mehr ganz aktuell oder? ...heißt natürlich nicht, dass die davor...

Hoppla 25. Aug 2005

Aha, die Skype Voice Packete sind also keine IP Pakete. Was sind sie denn dann? Und wieso...

Chabo 25. Aug 2005

Ich sagen nur www.trillian.cc ! Der beste Messenger den es gibt. Damit kannste dich mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

  2. Antimaterie: Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen
    Antimaterie
    Antiprotonen in supraflüssigem Helium gefangen

    Forscher haben Antiprotonen in supraflüssigem Helium eingefangen und spektroskopisch untersucht. Das ermöglicht neue Untersuchungen an exotischen Atomen.
    Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  3. Franziska Giffey: Statt Steuersenkung lieber 9-Euro-Ticket-Nachfolger
    Franziska Giffey
    Statt Steuersenkung lieber 9-Euro-Ticket-Nachfolger

    Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) fordert eine Nachfolge des 9-Euro-Tickets und stellt Steuersenkungen hinten an.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • ebay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /