• IT-Karriere:
  • Services:

AMD beschleunigt stromsparende Notebook-Prozessoren

25-Watt-Prozessoren Turion 64 MT-37 und MT-40 vorgestellt

AMD beschleunigt seinen Notebook-Prozessor Turion 64 und bringt zwei neue Modelle auf den Markt: MT-37 und MT-40. Die Chips laufen mit Taktraten von 2,0 und 2,2 GHz und sollen maximal einen Stromverbrauch von 25 Watt (Thermal Design Power) haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden neuen Turion-64-Modelle MT-37 und MT-40 sortiert AMD in die Reihe seiner 25-Watt-Prozessoren ein, die sparsamer zu Werke gehen sollen als die Modelle ML-37 und ML-40, die mit gleicher Taktfrequenz laufen. Sie verfügen dabei über einen L2-Cache von 1 MByte.

Stellenmarkt
  1. Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH, Frankfurt am Main
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

AMD Turion 64
AMD Turion 64
Die Chips werden per HyperTransport mit 1.600 MHz (Vollduplex) an das System angebunden, unterstützen das NoExecute-Flag und stecken in einem Micro-PGA-Gehäuse mit 754 Pins. Die Turion64-Prozessoren werden in 90-Nanometer-Technik gefertigt und unterstützen AMDs 64-Bit-Erweiterung AMD64 sowie die Multimedia-Befehlssätze 3DNow! Professional, Intel SSE2 und SSE3.

Als erster Hersteller wird VoodooPC zwei schlanke Spiele-Notebooks mit den neuen Chips auf den Markt bringen - das Envy Middleweight a:538 und das Envy Featherweight a:228.

Die neuen Notebook-Prozessoren Turion 64 MT-37 und Turion 64 MT-40 sollen ab sofort zu haben sein, die Preise gibt AMD bei Abnahme von 1.000 Stück mit 268,- US-Dollar für den MT-37 und 359,- US-Dollar für den MT-40 an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. -36%) 31,99€
  3. 4,99€

brusch 23. Aug 2005

... und eine USB-Klimaanlage mit 16x16-Rundinstrument (Das sind 16 Rundinstrumente mit...


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  2. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  3. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

    •  /