Abo
  • IT-Karriere:

Schily stellt nationalen Plan für IT-Sicherheit vor

Krisenreaktionszentrum IT wird im BSI eingerichtet

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) hat heute den "Nationalen Plan zum Schutz der Informationsinfrastrukturen" (NPSI) vorgestellt. Die IT-Sicherheitsstrategie geht auf einen Grundsatzbeschluss des Bundeskabinetts vom 13. Juli 2005 zurück und soll jetzt umgesetzt werden, um das Niveau der IT-Sicherheit in Deutschland zu steigern.

Artikel veröffentlicht am ,

Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft seien auf ausfallsichere Informationstechnik angewiesen, insbesondere im Hinblick auf die deutliche Verschärfung der Gefährdungssituation aller IT-Infrastrukturen ist Informationssicherheit eine nationale Aufgabe, begründet Otto Schily das Vorhaben.

Stellenmarkt
  1. ip&more GmbH, Ismaning
  2. AL-KO Geräte GmbH, Kötz

Im Zusammenhang mit dem nationalen Plan hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) heute den ersten "Bericht zur Lage der IT-Sicherheit" vorgestellt, demzufolge die Gefährdung von nationalen Informationsinfrastrukturen erheblich zugenommen hat. Dies mache die steigende Zahl von Computerviren, von Phishing- und Hacker-Angriffen sowie die Zunahme an IT-basierter Wirtschaftsspionage deutlich.

Der NPSI soll nun Sicherheitsrisiken beim Einsatz von IT reduzieren. Unter anderem werden für die Bundesverwaltung angemessene und vergleichbare IT-Sicherheitsstandards erarbeitet und umgesetzt. Um IT-Krisen frühzeitig zu erkennen und diesen gezielt entgegenzuwirken, wird im BSI das Krisenreaktionszentrum IT des Bundes eingerichtet.

Die Bundesregierung will aber auch das Know-how deutscher Dienstleister im Bereich IT-Sicherheit nutzen, um zur Stärkung des Krisenzentrums beizutragen und damit die nationale IT-Sicherheitskompetenz zu fördern. In diesem Zusammenhang soll auch das BSI personell und in seinem operativen Kompetenzbereich erweitert werden. Derzeit arbeiten im BSI in Bonn rund 400 Mitarbeiter.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

taranus 22. Aug 2005

Hab ich was von Idioten gesagt? Habe ich gesagt, wir sollten nichts tun, oder wie soll...

c.b. 20. Aug 2005

HäHäHä... der war gut. Der war nur noch gut. Werde ich in meine Terminologie aufnehmen...

c.b. 19. Aug 2005

Mahlzeit... Problem 5 Jahre zu spät erkennen... Sofort eine Verwaltung aus dem Boden...

soso 18. Aug 2005

jaja das RKI war schon immer ein Dissidentenverein mit subversiven politschen Zielen, nur...

Ignoranz 18. Aug 2005

... Ohne Kommentar ...


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    •  /