Kommt die PS3 Mitte 2006 für 299,- US-Dollar? (Update)

Deutschland-Debüt der PlayStation 3 auf der Games Convention 2006

Sony macht bislang nur vage Angaben zur PlayStation 3, selbst die im Mai 2005 veröffentlichten Produktbilder gelten nicht als finale Version. Glaubt man aber Amazon.com, wird die Konsole zum Preis von 299,99- US-Dollar erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #8
Screenshot #8
Amazon.com listet die PlayStation 3 mit Preis und dem Hinweis "Date first available at Amazon: July 12, 2005". Ob die Preis-Angaben aber stimmen, darf wohl bezweifelt werden. Zwar hat sich Sony bislang weder konkret zu einem Starttermin noch zu einem Preis geäußert, Sonys PlayStation-Chef Ken Kutaragi deutete allerdings einen voraussichtlich hohen PlayStation-3-Preis an, dem die Angabe von 299,99 US-Dollar bei Amazon.com eher widersprechen würde.

Stellenmarkt
  1. Field Support Engineer L3 (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, München, Teltow
  2. IT Support- und Digitalisierungsmanager(in) (w/m/d)
    Krone gebäudemanagment und technologie gmbh, Berlin
Detailsuche

Uwe Bassendowski, Deutschland-Chef von Sony Computer Entertainment, kündigte auf der Games Convention 2005 lediglich an, dass die neue Konsole auf der nächsten Games Convention in einem Jahr gezeigt werden wird. Aus dem Kreise der Sony-Partner ist indes zu hören, dass die Markteinführung der PlayStation 3 außerhalb Europas für den April 2006 erwartet wird, man jedoch mit größeren Stückzahlen erst im Juni 2006 rechne.

Für Europa gehe man von einer eher späten Einführung aus, so dass die PS3 durchaus auf der GC 2006 ihr Europa-Debüt feiern könnte. Sony selbst gibt derzeit keine Kommentare zu Lieferterminen ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


veryxRV 01. Jun 2006

Also, ich bin der Meinung, dass Grafik die gesamte Videospielwelt ausmacht, sonst kann...

xXXXx 08. Dez 2005

:P

Hotohori 19. Aug 2005

... nicht schon wieder! RPG ist nicht gleich RPG, selbst Wikipedia unterscheidet...

drokzi 19. Aug 2005

also auf den beitrag =P zurückzukommen, mein prozi kann mehrere OS gleichzeitig laufen...

Serious 18. Aug 2005

Also, wenn ich mir so die screens anschau: wird ja echt ein schnittiges teil, aber dieses...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

  3. Google: Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones
    Google
    Kopfhörer verlieren Google-Assistant-Support auf iPhones

    Wer Google Assistant am Kopfhörer benutzen will, ist künftig auf ein Android-Gerät angewiesen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /